Kratzbaum mit extraweicher Liegefläche gesucht!

Dieses Thema im Forum "Katzenzubehör" wurde erstellt von Liara92, 09.09.2014.

  1. #1 09.09.2014
    Liara92

    Registriert seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Da meine kleine Kira nicht der größte Kletterer ist und sehr gerne
    auf weichen Flächen liegt, suche ich einen ganz weichen Kratzbaum, der nicht zwingend hoch sein muss. Er sollte auch nicht allzu teuer sein. Er soll ganz bequem für die Kleine sein :)

    Habt ihr einen Vorschlag? Schon mal Danke!!!
     
  2. #1 09.09.2014
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 10.09.2014
    Kirsten

    Registriert seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 10.09.2014
    christinem

    Registriert seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    6
  5. #4 10.09.2014
    spreeloewe

    Registriert seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    0
    Gefällt dir diese Kratztonne?
    CH10072_M.jpg
    Ist aus Frankreich.
     
  6. #5 11.09.2014
    Katzentatze

    Registriert seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du handwerklich ein klein wenig geschickt bist, kannst du einen normalen Kratzbaum mit ganz einfachen Mitteln und Handgriffen selbst wunderbar auspolstern. Das ist meist erheblich preiswerter als kaufen.
    Der Bezug der meisten Liegeflächen ist von unten an die Bretter nur getackert. Die Tacker vorsichtig lösen und den Stoff entfernen. Sollte der Stoff auch noch geklebt sein, bekommt man ihn recht einfach mit einem Spachtel gelöst. Dann entweder Watte oder ein nach Wunsch dickes Stück Schaumstoff etwas kleiner als die Liegefläche auflegen, den Stoff wieder drauf legen und wieder von unten festtackern. Die Tackerklammern danach noch mal etwas mit einem Hammer nachklopfen, damit sie auch wieder richtig fest sitzen und nicht hervorstehen. Du kannst auf die Liegeflächen auch einfach flache Kissen oder selbst gefüllte Kissenhüllen drauf tackern.
     
  7. #6 11.09.2014
    Liara92

    Registriert seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Danke für die tollen Seiten und Vorschläge!

    Selbst basteln würde ich gerne, aber der alte Kratzbaum ist schon so kaputt, steht nicht mehr richtig, dass ich wirklich einen neuen brauche. Also werde ich wohl oder übel einen kaufen müssen. Aber danke für den Tipp :)
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden