Kratzbaum

Dieses Thema im Forum "Katzenzubehör" wurde erstellt von claudia107, 18.06.2011.

  1. #1 18.06.2011
    claudia107

    Registriert seit:
    14.05.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    meine Kitten sind nicht ganz 5 Wochen kann da
    der große Kratzbaum (1,80m) mit in den Auslauf? Sie sind sehr mobiel und versuchen überall hochzukommen nicht das sie nachher dort nicht runter finden!
    lg Claudia
     
  2. #1 18.06.2011
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 18.06.2011
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Ich würde vielleicht den großen Kratzbaum noch nicht rein tun, schon alleine aus dem Grund, dass sie nicht davon abstürzen.

    Falls Du hast, stell einen Minibaum mit rein.
     
  4. #3 18.06.2011
    Katzenma

    Registriert seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    4.305
    Zustimmungen:
    2
    Nessi hat es ja schon geschrieben und ich schliesse mich da an. Lieber einen Kleinen Kratzbaum reinstellen.
     
  5. #4 18.06.2011
    Gast488

    Gast488 Gast

    Ich hätte keine Angst, dass sie da nicht runter kommen, sondern dass sie abstürzen. Für die Babys ist der Baum vielleicht doch noch zu hoch.

    LG. Uschi
     
  6. #5 18.06.2011
    SandraD.

    Registriert seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,
    die kleinen fangen ja jetzt erst an,das Leben zu entdecken und sind noch nicht wirklich sicher auf ihren 4 Pfötchen. Darum wäre ein Kratzbaum in der Höhe sehr gefährlich. Sicher schaffen sie es,bis oben hin zu klettern,aber die können die Gefahren noch nicht abschätzen.Die toben oben auf einer Liegeplatte und vergessen alles um sich herum,wie groß die Platte wirklich ist und wie tief es nach unten geht. Wenn die von der Höhe abstürzen,könnten sie es unter Umständen nicht überleben. Selbst aus 1 Meter höhe können sie sich schwer verletzen. Darum ist es besser,so einen ganz kleinen Kittenbaum zu nehmen.Aber bitte ohne lange Bänder oder so dran,wegen der Strangulationsgefahr.

    LG Sandra
     
  7. #6 18.06.2011
    Feya1966

    Registriert seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Claudia versuch es doch mal mit einen kleinen Kratztunnel der ist echt gut für Babykatzen
     
  8. #7 18.06.2011
    Sophia

    Registriert seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auch noch etwas warten!! ^^
     
  9. #8 18.06.2011
    claudia107

    Registriert seit:
    14.05.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    vielen Dank ich warte noch da es mein erster Wurf ist bin ich oft unsicher. Der Kratzbaum steht ca 20 cm vom Katzenauslauf entfernt die Mutti sitzt viel drauf und beobachtet ihre Beiden. Ich lese viel im Forum finde aber nicht immer alles was mich interessiert.Toll das dann so schnell geantwortet wird.
    lg Claudia
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden