Mit weißer Katze züchten

Dieses Thema im Forum "Katzen züchten" wurde erstellt von Capulet, 13.03.2010.

  1. #1 13.03.2010
    Capulet

    Registriert seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin jetzt ein wenig verwirrt. Die Züchterin von meiner
    einen Katze hat mir erzählt das man mit weißen Katzen/Katern nicht züchten darf/durfte wegen dem Taubheitgen.

    Kann mir da einer helfen wie es in Niedersachsen damit aussieht.

    Danke
    LG Anja
     
  2. #1 13.03.2010
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 13.03.2010
    Nicole

    Nicole Sibi-Lady

    Registriert seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    8.294
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anja,

    frag das doch nochmal in der Rubrik "Katzen züchten".

    Oder frag mal Sunny Hillside, ich weiss von ihr, dass sie das auch gefragt hatte, und ich meine sie hat einen weissen Connie.
    Am besten kontaktierst du sie per Email, ich glaub sie war länger nicht mehr on...

    Hab einen bereits existierenden Thread mit dieser Frage gefunden:
    Weißzucht
     
  4. #3 13.03.2010
    Capulet

    Registriert seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tip werd sie gleich mal Kontakten.

    LG Anja
     
  5. #4 13.03.2010
    Nicole

    Nicole Sibi-Lady

    Registriert seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    8.294
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 13.03.2010
    Capulet

    Registriert seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Danke ich hab ihr schon geschrieben.

    Ich werd Stefan bei gelegenheit mal anschreiben.

    LG Anja
     
  7. #6 13.03.2010
    Witchline

    Registriert seit:
    19.03.2008
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Es ist von Bundesland zu Bundesland verschieden. Manche sagen ja aber nur mit Audiometrie Test, die anderen sagen ganz klar nein zur Weiszucht.
    Da musst du deinen Verein fragen der kann dir sagen ob du es darfst oder nicht.
    gruß
    Witchline
     
  8. #7 14.03.2010
    Capulet

    Registriert seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Also mein Verein sagt ich muss den Audiometrietest machen.
     
  9. #8 14.03.2010
    Undercover

    Registriert seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin nicht sicher, aber ich meine, Kitten müssten bereits diesen Audiometrietest haben; d.h. der Züchter hätte ihn eigentlich bereits machen müssen, bevor das Baby zu dir kam. Wenn nämlich taube dabei sind, wird es früh erkannt und man kann dementsprechend (züchterisch) handeln.

    Weiß ich aber nicht genau!

    Tanja
     
  10. #9 14.03.2010
    Witchline

    Registriert seit:
    19.03.2008
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Das ist absolut klar ohne Audiometrietest geht nichts in die Zucht! Bei Taubheit sowieso garnicht, da es sich vererbt. Weis und Weis darf auch nicht verpaart werden.
    Und bevor man sich entschließt mit rein weisen Tieren zuzüchten sollte man sich mit der Materie befassen und Genetikseminare besuchen und Bücher darüber lesen.
    Ich selber habe noch nicht genug Wissen das ich mir zutraue mit Weis zuzüchten. Ist mir einfach zuheikel.

    gruß
    Witchline
     
  11. #10 14.03.2010
    Capulet

    Registriert seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Mein weißer Kater ist definitv nicht taub. Ich habe ihn damals ja geholt mit der Option zur Zucht wobei noch nicht feststand ob ich ihn zur Zucht nehmen will.
    Ich werd ihn auch nicht mit einer rein weißen Katze paaren weil mir das auch zugefährlich ist ohne das nötige Hintergrundwissen.
    Ich werd Montag mal in der TIHO anrufen und mir einen Termin geben lassen wegen dem Test.
    Ich hatte für ihn ja schon eine passende Katze gefunde aber die hat auch weiß mit drin sie ist eine black silver torbie classic white.

    Nur bin ich mir jetzt nicht mehr sicher ob ich das noch machen soll.

    LG Anja
    www.coon-stars.de
     
  12. #11 14.03.2010
    Nicole

    Nicole Sibi-Lady

    Registriert seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    8.294
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann dir das weiter geben, was ich von meinem Genetikseminar behalten habe, und zwar, das man weisse Katzen nicht mit anderen Katzen die weiss sind oder einen hohen Weissanteil haben verpaaren soll.
    So wie ich verstanden habe, ist ein wenig weiss ok.
     
  13. #12 14.03.2010
    Undercover

    Registriert seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Das kann man nur zu 100% mit diesem Audiometrietest sagen.
    Ein Klatschtest sagt nichts aus.

    Dein Katerchen ist 9 Monate alt, ich finde es ein wenig sehr früh, die passende Kätzin zu suchen..

    google mal nach Schneesturm, setz Dich mit anderen Weißzüchtern in Verbindung.

    Tanja
     
  14. #13 14.03.2010
    Capulet

    Registriert seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Nix Klatschtest. Mein Kater hört auf seinen Namen und das kann nicht an Bewegung oder Lufthauch zu spüren sein wenn ich im anderen Zimmer sitze und rufe.
     
  15. #14 14.03.2010
    Bine7961

    Bine7961 die mit der Katze tanzt

    Registriert seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Elisabeth hier im Forum züchtet BKH in Weiß. Setz dich mit ihr in Verbindung. Sie hat viel Erfahrung.

    Deine Katze und der Kater sind noch sehr jung. Wie stehts mit Schall, PKD usw.

    Sollte eigentlich alles vor dem ersten Zuchteinsatz gemacht sein ?
     
  16. #15 14.03.2010
    Undercover

    Registriert seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bereits zwei (ältere) taube Katzen gehabt. Beide kamen, wenn´s um Futter ging, haben sich zu einem gewand, sind aufgewacht wenn sie geschlafen haben, sind gekommen wenn wir zur Tür rein sind. Hätten wir´s nicht gewusst, hätten wir´s nicht gemerkt.

    Tanja
     
  17. #16 14.03.2010
    Capulet

    Registriert seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Die Test sind alle erfolgt bis auf den Audiotest noch nicht da hol ich mir montag einen Termin.

    LG Anja
     
  18. #17 14.03.2010
    Undercover

    Registriert seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    HCM/PKD geschallt mit 9 Monaten? Oder Gen-Test (wie aussagekräftig die sind, solltest Du wissen).

    Ich würde hier sogar noch das "mit rein weissen" rauslassen.

    Tanja
     
  19. #18 14.03.2010
    Bine7961

    Bine7961 die mit der Katze tanzt

    Registriert seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Jo Tanja, das habe ich eben auch so vor mich hin gedacht..

    @ Capulet ich denke du solltest deine Zuchtpläne mal 1 Jahr nach hinten verschieben, in der Zeit viel lesen und lernen und dann deine Tiere zum Schallen bringen.

    Und dann wird es bestimmt auch eine erfolgreiche Zucht.
     
  20. #19 14.03.2010
    Capulet

    Registriert seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den Gen Test machen lassen. Ein Schallen kommt bei mir erst mit 2 Jahre.
    Und das Schallen worauf ihr ja alle so viel Wert legt ist nur eine Momentaufnahme.

    Dann legt mal wert auf eine Momentaufnahme anstatt auf die Veranlagung.

    Und mit Zucht beschäftige ich mich schon seid 4 Jahren.

    Hier wurde nicht nach HCM und PKD gefragt sondern allgemein nach der Zucht mit weißen Katzen.

    Ich weiß schon warum ich dieses Forum zum großteil meide. Der großteil "hackt" hier auf Zuchtanfänger zu sehr rum.

    LG Capulet.
     
  21. #20 14.03.2010
    Nicole

    Nicole Sibi-Lady

    Registriert seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    8.294
    Zustimmungen:
    0
    Und doch hast du diese Frage hier gestellt, und ich denke auch hilfreiche Info´s bekommen.
    Es gibt in jedem Forum solche und solche User, da in Deutschland freie Meinungsäusserung herrscht, wirst du kritische Meinungen auch nicht vermeiden können.
    Man muss damit einfach umzugehen wissen.

    Ich denke du tust denen, die dir weiter geholfen haben, mit deiner Aussage ganz schön Unrecht und führt dazu, das man bald keine Lust mehr hat, weiter zu helfen, wenn man sowas dann zu lesen bekommt.

    LG
    Nicole
    ("Zuchtanfängerin")
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden