Niesanfälle

Dieses Thema im Forum "Infektionskrankheiten" wurde erstellt von Smarty-the-Cat, 17.12.2008.

  1. #1 17.12.2008
    Smarty-the-Cat

    Registriert seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hoffe mir kann jemand weiter helfen.. Einer meiner Kater niest in letzter Zeit. Das hört sich voll komisch an.. also nicht das normlale Niesen. Er ringt dann immer nach Luft. Kann das gar nicht erklären. War letzte Woche beim TA deswegen. Er hat
    weder Schnupfen noch hat sie sonst was entdeckt. Augen sind klar, der Hals ist nicht entzündet. Sie meinte, vielleicht hat er einfach nur Staub in die Nase bekommen.. jedenTag??? Denn mir viel auf das er mind einmal am Tag so komisch niest. Am Sonntag saß er da und machte so Geräusche als ob ihm was im Hals stecken würde. Dann rief ich gleich am Montag den TA an und erzählte ihr das. Ich solle es mal abwarten. Vielleicht hatte er nur was verschluckt.. aha.. Vorher hatte er wieder so merkwürdig gehächelt. Die kann mir doch nicht erzählen das da alles ok ist. Das ist doch nicht normal.. Asthma schließt sie übrigens aus, da hab ich sie drauf angesprochen. Ist er vielleicht gegen was allergisch?? Gibts das bei Katzen??? Kennt jemand diese Syptome?? Ansonsten gehts ihm gut..

    LG
     
  2. #1 17.12.2008
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 17.12.2008
    Savannah

    Registriert seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    4.284
    Zustimmungen:
    0
    :kiti: Hallo , Staubt dein Katzenstreu ? Viele Katzen reagieren darauf mit nießen . Bitte mal beobachten , ob er nießt , wenn er auf Toilette war.

    LG. Savannah

    und ihre 4 Lieblinge

    :pfote:
     
  4. #3 17.12.2008
    Smarty-the-Cat

    Registriert seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Mmhh.. jetzt wo du das mit dem Katzenstreu erwähnst.. ich hab es vor kurzem gewechselt.. Danke, ich werde da mal drauf achten ob er so niest nachdem er aus der Toilette kommt.
     
  5. #4 17.12.2008
    Kaguya

    Registriert seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    2.161
    Zustimmungen:
    0
    ich würde auch auf katzenstreu tippen. ne bekannte hatte das selbe problem wie du. hat dann gewechselt und weg war die nieserei.
     
  6. #5 17.12.2008
    Wildcat

    Registriert seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Mein Anton hat immer Niesanfälle wenn er getrunken hat. Er taucht nämlich immer mit der Nase im Wasser rum. Hat eine Weile gedauert, bis wir den Grund des Niesens erkannt haben. :biggrin:
     
  7. #6 17.12.2008
    JokerNic

    JokerNic Gast

    ... bei mir hatte mal ein Kater ein Stück Katzengras tief in der Nase (fast im Rachen) stecken und hat durch Dauerniesen immer versucht das Teil loszuwerden ... leider erfolglos. Mußte unter Narkose entfernt werden.

    Grüße von :joker:Nic
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden