Norwegen stoppt Subventionen für die Robbenjagd

Dieses Thema im Forum "IFAW - Internationaler Tierschutz-Fond" wurde erstellt von Gast5874, 17.12.2014.

  1. #1 17.12.2014
    Gast5874

    Gast5874 Gast

    Das norwegische Parlament hat laut Medienberichten die Subventionen für die kommerzielle Robbenjagd in Norwegen gestrichen. Damit fallen umgerechnet 1,3 Millionen Euro an Subventionen für die Robbenjagd weg.


    „Das sind fantastische Neuigkeiten“, so Dr.
    Ralf Sonntag, Direktor des IFAW-Deutschland. „Diese Entscheidung wird zehntausende Robben vor einem qualvollen Tod bewahren. Sie zeigt aber auch, wie wirkungsvoll das EU-Handelsverbot für kommerzielle Robbenprodukte ist. Indem wir unsere Märkte für Produkte aus grausamen Jagden schließen, beenden wir die Grausamkeit auch in anderen Ländern.“

    Laut der Nachrichtenagentur AFP hatte das Parlament am Donnerstagabend mit einer Mehrheit dafür gestimmt die Subvention der norwegischen Robbenjagd im Haushaltsjahr 2015 zu streichen. Zuletzt zahlte die Regierung etwa 110 Euro pro getöteter Robbe. Die Subvention machte so 80 Prozent der Einnahmen der Robbenjäger aus...

    © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond

    Quelle und mehr hier
     
  2. #1 17.12.2014
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden