Reinigen des Katzenklos

Dieses Thema im Forum "Katzenzubehör" wurde erstellt von schnitzelsemmel, 26.08.2011.

  1. #1 26.08.2011
    schnitzelsemmel

    Registriert seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    So, auch auf die Gefahr hin, dass ich jetzt mit rohen Eiern und Tomaten beworfen werde, stelle
    ich jetzt folgende Frage:

    Wie mache ich ein Katzenklo richtig sauber, das ich mit NICHT-Klumpstreu gefüllt habe?

    Beim Klumpstreu mach ich ja die Klumpen raus, aber wie läuft das bei Hygienestreu ohne Klumpenbildung? Vielleicht wird mir dann auch langsam klar, warum meine Kisten bereits nach 4 Tagen zu stinken anfangen.
     
  2. #1 26.08.2011
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 26.08.2011
    Isis

    Isis Katzenflüsterer

    Registriert seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    0
    Hi Franzi,

    In der Regel saugen NICHT Klumpstreus die Flüssigkeit auf.
    Irgendwann ist die Aufnahmekapakzität erschöpft und es stinkt.

    Biete einfach mal Deinen Süßen ein Klo mit bekanntem Streu und eines mit Klumpstreu an,
    schau was sie lieber mögen
     
  4. #3 26.08.2011
    schnitzelsemmel

    Registriert seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Ach, denen ist das total egal. Hauptsache sie können es in der ganzen Wohnung verteilen.

    Schon mal Katzenstreu im Socken gehabt? :D
     
  5. #4 26.08.2011
    Isis

    Isis Katzenflüsterer

    Registriert seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    0
    Nicht nur in den Socken:D;)

    Ich meine es aber durchaus so, damit Du vergleichen kannst.
    Was nutzt es Dir Tipps zu geben und Deine Tiere mögen das Streu nicht oder Dir gefällt es nicht.

    daher mein Rat, geh zu Fressnapf - Premiere excellent oder bestell im versandhandel Golden Grey, Cat exclusive das sind klumpende
    Bentonit streus und befülle einfach jeweils ein KLo und schau was passiert.
     
  6. #5 26.08.2011
    Isis

    Isis Katzenflüsterer

    Registriert seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    0
    Was mir noch einfällt, diese Streus sind in der Regel etwas teurer, als die Nichtklumpenden.

    Ja :D, jetzt kommt aber *gg* , die sind so ergiebig und da nur die Klumpen entfernt werden müßen
    sehr sparsam.
     
  7. #6 26.08.2011
    Schokosternchen

    Registriert seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    9.888
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Franzi ,

    mit NICHT Klumpstreu kenne ich mich nicht aus.Ich nehme nur Klumpstreu ,da es wie schon von Petra geschrieben ,sehr ergiebig ist .Ist nehme auch das Premiere excellent von Fressnapf und kann es nur empfehlen.
     
  8. #7 26.08.2011
    sachsenmädel

    Registriert seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    10.423
    Zustimmungen:
    5
    Das kaufe ich auch,Sammy und ich sind zufrieden:D
    Nichtklumpentes Streu gefällt mir nicht,läßt sich auch schlecht säubern bzw.entnehmen:rolleyes:
     
  9. #8 27.08.2011
    schnitzelsemmel

    Registriert seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Also hab ich nichts falsch gemacht bisher, wenn ich nur die festen Hinterlassenschaften entfernt habe?
     
  10. #9 27.08.2011
    Isis

    Isis Katzenflüsterer

    Registriert seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    0
    Hi Franzi,

    Ne natürlich hast Du nichts falsch gemacht, bei nicht klumpenden Streus
    gibt es ja keine Pipiklumpen, das das ja aufgesaugt wird.

    Mein Rat, probier mal die Klumpstreus aus, also aus Erfahrung weiß ich da sind Welten an Unterschied,
    ich finde die Geruchsbindung einfach klasse und ich hab 2 potente Katerlis laufen *gg*
     
  11. #10 27.08.2011
    Canis

    Registriert seit:
    08.11.2010
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe damals auch meine Katzen entscheiden lassen. Nun nehmen wir EXTREME, das ist ein Klumpstreu das nach Babyöl riecht.
     
  12. #11 27.08.2011
    schnitzelsemmel

    Registriert seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem Duft hab bloß ich ein Problem...
     
  13. #12 27.12.2011
    manzolinchen

    Registriert seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben Cats Best Öko Plus, das gibts bei uns im Fressnapf im 40l Sack und ich muss sagen, das ist das beste Streu das ich jemals hatte!
    Optimale Klümpchenbildung und zu riechen ist da auch nix. Außerdem ist das Streu aus Pflanzenfasern und tut der Miezi auch noch gut :)
    Sicherlich gehört es zu einen der teureren Streus, aber durch die hohe Ergiebigkeit hält der 40l-Sack eeeeeeeeeeewig ;)

    Mit nicht-klumpenden-Streu hatte ich nur Probleme...
    1. fand ich den Geruch absolut ekelhaft und der bildete sich meist schon nach 2-3 Tagen
    2. produziert es einfach unglaublich viel Dreck und Müll, da du immer das komplette Klo auswechseln musst
    3. war ich mal nicht schnell genug mit dem Streu tauschen haben die Katzen die Klos konsequent NICHT mehr benutzt (zu Recht, ich hätte mich da auch nicht mehr drauf gesetzt!!!!)

    Kann also Klumpstreus nur wärmstens empfehlen...macht dir auch weniger Arbeit!!

    Liebste Grüße
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden