Sea Shepherd entdeckt japanische Walwildererflotte mit totem Wal im australischen Schutzgebiet

Dieses Thema im Forum "Sea Shepherd Deutschland e.V." wurde erstellt von Gast5874, 16.01.2017.

  1. #1 16.01.2017
    Gast5874

    Gast5874 Gast

    Nach fünf Wochen auf Patrouille im Südpolarmeer, findet Sea Shepherd das Fabrikschiff der japanischen Walwilderer im australischen Walschutzgebiet, mit einem toten Zwergwal auf dem Flensdeck. Der erste dokumentierte tote Zwergwal, seit der Internationale Gerichtshof 2014 gegen die Walfangvorhaben in der Antarktis entschieden hat.

    Der Helikopter der STEVE IRWIN entdeckte die NISSHIN MARU um 11:34 Uhr
    Ortszeit auf der Position 64 57.6S - 085 09.6E im australischen Walschutzgebiet. Als sich der Helikopter näherte, eilte die Crew der NISSHIN MARU, um den getöteten Wal mit einer Plane zu verdecken, während die Harpunenschiffe YUSHIN MARU und YUSHIN MARU #2 schnell ihre Harpunen abdeckten.

    „Die Walmörder der NISSHIN MARU wurden auf frischer Tat dabei ertappt, Wale im australischen Walschutzgebiet zu töten“, sagte Adam Meyerson, Kapitän der OCEAN WARRIOR, Sea Shepherds neustem Patrouillenschiff. „Die STEVE IRWIN hat ihre illegalen Aktivitäten gestoppt und sie dabei erwischt, wie sie versuchten, die Beweise zu verstecken.“

    Es sind die ersten Bilder, die das Töten von Walen durch die japanische Walfangflotte belegen, nachdem der Internationale Gerichtshof das Walfangprogramm 2014 für illegal erklärte und das Australische Bundesgericht die japanische Walfangindustrie dafür verurteilte, Wale im australischen Walschutzgebiet gefangen zu haben. Nur einen Tag nachdem Japans Premierminister Shinzo Abe auf Staatsbesuch in Australien war, entdeckten die Sea Shepherd-Schiffe das Fabrikschiff mit dem getöteten Wal...

    © Sea Shepherd Deutschland e. V.

    Quelle und Fortsetzung hier
     
  2. #1 16.01.2017
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden