Seltenes Binturong in Indien operiert

Dieses Thema im Forum "IFAW - Internationaler Tierschutz-Fond" wurde erstellt von Gast5874, 03.11.2017.

  1. #1 03.11.2017
    Gast5874

    Gast5874 Gast

    [​IMG]
    © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond
    Gestern Vormittag operierte das Tierärzte-Team unseres indischen Wildtier-Rehabilitationszentrums das gebrochene Vorderbein eines Binturong-Weibchens. Das Zentrum wird von uns gemeinsam mit dem Wildlife Trust of India (WTI) betrieben.


    Die auch als „Marderbären“ bekannten Binturongs sind eine
    selten gesichtete Art, die auf der Roten Liste der Weltnaturschutzunion IUCN als „gefährdet“ eingestuft wird. „Das Binturong wurde von Mitarbeitern der Forstbehörde aus der Region Haldibari Natun Basti des Waldgebiets Dokmoka gerettet“, so der zuständige Bezirksforstbeamte. „Wir haben das Tier über Nacht beobachtet und aufgrund seiner schweren Verletzung beschlossen, es in die Wildtier-Rettungsstation in Diphu zu bringen, damit es dort weiter versorgt werden kann.“


    „Das Tier war in einem ernsten Zustand“, berichtete Tierarzt Dr. Samshul Ali, der gemeinsam mit Dr. Panjit Basumatary die Operation durchführte. „Die Röntgenuntersuchung ergab, dass ein komplizierter Bruch am Vorderbein vorlag, den wir dank einer einstündigen Operation mit Hilfe von Drähten erfolgreich behandeln konnten.“


    © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond

    Quelle und Fortsetzung hier
     
  2. #1 03.11.2017
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden