Sturdibag

Dieses Thema im Forum "Katzenzubehör" wurde erstellt von amy, 14.09.2009.

  1. #1 14.09.2009
    amy

    amy

    Registriert seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, ::uhu::

    ich denke ich schaffe mir einen Sturdibag an.
    Nun meine
    Frage an Euch!

    Bleiben an den Sturdibag die Katzenhaare sehr dran haften?Wir haben einen roten Kater.
    Welche Farbe nimmt man am besten und bleichen die Farben mit der Zeit aus?

    Freue mich über viele Antworten.

    Liebe Grüße
    Heidi ::sniff::
     
  2. #1 14.09.2009
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 14.09.2009
    JokerNic

    JokerNic Gast

    RE: Surdibag

    Hallo Heidi,

    an den Sturdies haften die Haare kaum, wenn dann hat man sie an den Klettverschlüssen dran wo man sie aber leicht mit einer kleinen Drahtbürste wieder abbekommt.

    Grüße von :joker:Nic
     
  4. #3 14.09.2009
    amy

    amy

    Registriert seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    RE: Surdibag

    Hallo Nic,

    bleichen den die Farben bei den Sturdies mit der Zeit aus ?

    Liebe Grüße
    Heidi ::uhu::
     
  5. #4 14.09.2009
    JokerNic

    JokerNic Gast

    RE: Surdibag

    Nochmal Hallo,

    nein, die Farben bleichen nicht aus. Meine Sturdies sind nun schon gut 5 Jahre alt und sie sehen noch genauso aus wie am Anfang. Lassen sich gut bei 30°C in der Waschmaschine waschen, einziger Nachteil - Urin kann einfach rauslaufen wenn mal ein Malheur im Sturdi passiert.

    Grüße von :joker:Nic
     
  6. #5 14.09.2009
    Isis

    Isis Katzenflüsterer

    Registriert seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    0
    ::uhu::,

    Meine Erfahrungen decken sich mit denen von Nic, eine Wickelunterlage kann diesen Nachteil mit dem Urin ausgleichen.
     
  7. #6 14.09.2009
    amy

    amy

    Registriert seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    ::uhu:: ::uhu::

    wollte mich für Eure Antworten bedanken.

    Übrigens gibt es den Sturdi bei Zooplus. Da ist er etwas billiger wie bei den anderen Anbietern. Leider hat er keine große Farbauswahl. Das ist der einzige Nachteil dort.

    Liebe Grüße
    Heidi :acute:
     
  8. #7 15.09.2009
    J&M

    J&M Gast

    ::uhu::

    Kann mir auch einer erklären was das ist...*ganzliebguck*

    ::sniff::

    lg ela
     
  9. #8 15.09.2009
    Isis

    Isis Katzenflüsterer

    Registriert seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 15.09.2009
    J&M

    J&M Gast

    Ahhhh ich hatte es mir schon fast gedacht, hatte auch schon im Netz geguckt aber irgendwie fand er da nichts und ich dachte mir ich frag euch einfach mal...danke für die Antwort...:bussi:

    lg ela
     
  11. #10 15.09.2009
    Isis

    Isis Katzenflüsterer

    Registriert seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    0
    HUHU,

    man sollte vielleicht die Überschrift berichtigen, da ist ein kleiner Fehler, so kann es schon sehr verwirren....
     
  12. #11 15.09.2009
    J&M

    J&M Gast

    Hab ich gerade direkt gemacht als ich gesehen habe das es anders geschrieben ist als im Text... ::gacker::

    Danke aber trotzdem für die Info...:knuddeln:

    lg ela
     
  13. #12 15.09.2009
    amy

    amy

    Registriert seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ela,

    danke fürs verbessern.Versuche immer mal ein Foto mit als Dateianhang zu schicken Bin aber zu ::doof:: dafür.

    Vielleicht klappt es ja mal irgendwann.

    Liebe Grüße
    Heidi

    Hier könnte ein Bild sein :yahoo2:
     
  14. #13 15.09.2009
    J&M

    J&M Gast

    Nichts zu danken...Ich schicke dir mal eine PN und erkläre es dir...lg ela

    ::uhu::
     
  15. #14 16.09.2009
    Agnieszka

    Registriert seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch eine Frage: diese Böden der Sturdibags sind unten doch nicht ganz so hart wie es z.B. ein Kennel (da Boden aus Hartplastik), oder? Verwirrt die Tiere das nicht?
    Maruska ::uhu::
     
  16. #15 16.09.2009
    Andrea65

    Registriert seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Maruska,

    also unsere Katzen fühlen sich "pudelwohl" im Sturdi. Sie gehen da viel lieber rein, als in den Kennel, und so weich ist der Boden nun auch wieder nicht, da sich im inneren des Bezugs eine Hartholzplatte befindet.

    Der Sturdi ist viel praktischer als der Kennel, da er viel mehr Öffnungen hat, um die Katzen rein und auch wieder raus zu bekommen (wer kennt das nicht - sich gegen den Kennel stemmende Katzen ::gacker:: ) und da man fast alles an dem Teil praktischerweise in die Waschmaschine stopfen kann.

    Außerdem haben unsere Katzen viel mehr Platz in dem Sturdi, da wir eine Nummer größer für Hunde gewählt haben.
    Bei Ausstellungen bleiben jetzt die Kinder zuhause, damit die Katzen ins Auto passen ::gacker::

    Kann die guten Erfahrungen der anderen also nur unterstreichen und den Sturdi nur jedem empfehlen.

    Viele Grüße,
    Andrea & die Racker vom Geirangerfjord
     
  17. #16 16.09.2009
    Isis

    Isis Katzenflüsterer

    Registriert seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    0
    ::uhu:: maruska,

    Ein Boden so in der Art dichtes Styropor ist in einem flachen Bodenfach, das ist schon ganz fest.Da hängt nichts durch.

    Innen in der Tasche ist ein weicher Boden, der das Ganze gemütlich macht.

    Also keinerlei verwirrungen der Tiere ::gacker::
     
  18. #17 16.09.2009
    Ms.Marple

    Ms.Marple Gast

    Ich möchte auch gerne einen Sturdi haben, wo habt ihr eure gekauft
    und welche Größe habt ihr genommen ??

    Liebe Grüße
    von
    Conny
     
  19. #18 16.09.2009
    Isis

    Isis Katzenflüsterer

    Registriert seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    0
  20. #19 16.09.2009
    Ms.Marple

    Ms.Marple Gast

    Huhu Petra,

    den habe ich auch ins Auge gefasst. Wie viele deiner Norwegis bekommst
    Du darin "verpackt" ?
    Mein GöGa hat ihn sich angesehen und findet ihn zu groß, ich fand ihn voll
    ok.

    Liebe Grüße
    Conny
     
  21. #20 16.09.2009
    Isis

    Isis Katzenflüsterer

    Registriert seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    0
    ::uhu::,

    Also große Kater nur einer ::gacker:: und auch nicht auf längere Strecken( da nehme ich dann doch die Idhra),

    Mädels max.2 aber die sollten sich gut vertragen, soooo groß sind die nicht.

    Der Hund auf dem Bild täuscht sehr.......
     

Ähnliche Themen

  1. Ramira
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.919
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden