Süßstoff im Katzenfutter

Dieses Thema im Forum "Ernährungsratgeber, Trinkanimation und Rezepte für" wurde erstellt von floeckchen, 13.01.2015.

  1. #1 13.01.2015
    floeckchen

    Registriert seit:
    18.10.2012
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    wer eine mäkelesser-katze hat (recht dünn nach geburt und stillzeit), probiert ständig notgedrungen neue futtersorten.
    hochwertige sorten frisst sie natürlich garantiert nicht.
    so
    kaufte ich neulich eine neue sorte von gourmet gold (80g, fisch, recht teuer, winzige schrift drauf).
    die katze fraß es mit besorgniserregender begeisterung.
    erst mit der handarbeits-lesebrille konnte ich die zutatenliste entziffern: letztgenannte zutat zucker - na klar! vorletzte zutat: SORBITOL!!!!! ein zuckeraustauschstoff und feuchthaltemittel (in einer dose!)
    was treibt süßstoff in katzenfutter?
    angeblich können katzen süß doch gar nicht schmecken.
    kann mir das einer erklären?
    ?????? flöckchen
     
  2. #1 13.01.2015
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 13.01.2015
    kennyboy

    Registriert seit:
    23.11.2014
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    ich hab nur Süßstoff gelesen und habe mir dein Thread gelesen, Hackt das bei den leuten noch die das Futter herstellen?? Mir hat letztens ne Aldimitarbeiterin erklärt das was zuletzt hinten steht dass das sehr wenig drin ist.
     
  4. #3 14.01.2015
    Knödel

    Registriert seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    0
    hallo floeckchen und Kennyboy,:gruebelgirl::gruebelgirl:,

    im großen und ganzen stimmt das so, wie die Verkäuferin das Gesggt hat, außer wenn Mengenangaben dabei stehen. Dann zählt für das mit der Mengenangabe die Reihenfolge nicht.
    Und was nützt dir die kleinste Menge von einem künstlichen/chemischen Stoff, wenn das Zeug so stark oder konzentriert ist.
    Ich arbeite in der Nahrungsergänzungs- und Medi-industrie.
    Da kommen auf mehrere hundert Kilo Gesamtmasse irgendwelche "(gar nicht) lustigen Sachen" mit weingen Gramm dazu. Das Zeug kommt nur dazu um irgendwelche sinnigen oder unsinnigen Aufgaben zu erfüllen. Und iese Kleinstmengen, die in der Gesamtmasse verschwindend gering sind, werden penibel abgewogen.

    Und wenn diese Stoffe weniger als "Menge XY", dann brauchen die auf dem Etikett gar nicht erwähnt werden. Wenn nicht extra draufseht "DAS nicht (ohne Geschmacksverstärker", dann können Kleinstmengen drin sein.
    Es reicht nicht, wenn Zucker nicht drauf steht, dann immer noch Kleinstmenge odder mehrere Kleinstmengen verschiedener.
    Es muß drauf stehen "KeinZucker", erst dann kein Zucker.
    Es lebe die Teudfelküche unserer Lieblinge.
    Was glaubt ihr, warum in Deutschland Hunde und Katzen nicht auf dem Fleischtisch für die menschliche Nahrungskette liegen. Das hat nichts mit sensibel zu tun, sondern damit, daß die Politiker die Teufelküche kennen.
    Mit ein Grund, warum manche Tierlein sich so schwer tun wieder gesund zu werden. Und manche Tierärzte können es auch wissen.

    Liebe Grüße
    Knödel :huhugirl2: mit Blaubande :rolleyes :rolleyes :rolleyes
     
  5. #4 14.01.2015
    RomeoFold

    Registriert seit:
    11.09.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Aufpassen: auch bei Leckerlis und bei Katzenmilch ist Zucker mit drin. Bei den Eigenmarken der Drogerien nicht, und die sind sogar noch günstiger.
     
  6. #5 14.01.2015
    kennyboy

    Registriert seit:
    23.11.2014
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Wie Aldifutter das Lux ich habe letzten ca 5 mal aufgeguckt und mir das 5 mal durchgeguckt und nichts gefunden und deswegen sagte ich nimmst mit für 49 cnt und probiers aus aber da bleib ich doch lieber bei teueren auch wenns kenny futtern tut auch wenn ich eine menge geld sparen würde aber mal gucken wies wird wenn er erwachsen ist :D
     
  7. #6 14.01.2015
    spreeloewe

    Registriert seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    0
    Ich teste in den nächsten Wochen mal die Marken "Orijen", "Acana" und "ZewiPeak", welche es auch in für Hunde gibt.
    Laut beschreibung soll im NF fast nur Fleisch drin sein und im TroFu mindestens 70 %.
    Da gibt es auch Kaustangen aus gefriegetrocknetem Fleich und Leckerlie aus gft-Fleisch.
     

Weitere Tags

  1. sorbitol katze

    ,
  2. Katzen sorbit

    ,
  3. sorbitol giftig für katzen

    ,
  4. tierfutter zuckeraustauschstoffe,
  5. sorbitol im tierfutter
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden