Tierarztrechnung

Dieses Thema im Forum "Katze krank ?" wurde erstellt von Kittenmum, 18.02.2008.

  1. #41 02.04.2008
    Nicole

    Nicole Sibi-Lady

    Registriert seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    8.294
    Zustimmungen:
    0
    Kommt auf den Preis der Tropfen
    an.
    Schau doch mal hier in diesem Bereich ist die Gebührenordnung für TÄ gepinnt, da kannst du die Positionen nachlesen.
     
  2. #1 02.04.2008
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #42 03.04.2008
    teufeline

    Registriert seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Grit,

    kommt darauf an, was die Augentropfen kosten; es gibt durchaus Augenmedikamente, die 15€ kosten.
    Hast du keine Rechnung bekommen, wo es aufgeschlüsselt ist?

    LG, Kordula
     
  4. #43 03.04.2008
    spatzi

    Registriert seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Leider bekomme ich bei dem Tierarzt wo ich gestern war keine Rechnung.
    Hätte ja auch mal fragen können.
    Aber egal,Samiras Augen sind schon wesentlich besser geworden und das ist ja die Hauptsache.
    Die Tropfen hießen übrigens: Floxal

    LG
    Grit
     
  5. #44 04.04.2008
    Nobi

    Nobi Gast

    also eine Rechnung bekomme ich auch nur auf Wunsch, aber was viel wichtiger ist sind die Ergebnisse von Laboruntersuchungen usw. die bekomme ich dann sofort per Mail oder Fax ins Büro.!
    über Kosten, was die Behandlung bei größeren Angelegenheiten betrifft spreche ich es immer ab, damit weiß, was auf mich zukommt.
    Und in letzter Zeit spreche ich auch die Vorgehensweise ab, denn schließlich geht es ja um das Wohl unserer Schützlinge.
    Und da ist Jede/Jeder gut beraten den TA/TÄ seines Vertrauens zu finden.

    Liebe Grüße
    Norbert
     
  6. #45 08.04.2008
    mietz-mietz

    Registriert seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Hast du ein Glück, ich mußte für Missie die BB Werte per Mail bei der TÄ anfordern, worauf sie total beleidigt reagierte, und Rechnungen??? Kriegt man bei ihr bestimmt erst nach nem Kniefall!!!! Wer ein todkrankes knapp 1900 g leichtes Kätzchen für die Blutabnahme in Narkose legt... das sagt wohl alles, nur wußte ich damals noch nicht so Bescheid, was gut ist und was nicht...diese TÄ jedenfalls nie mehr!!! Gruß, Marion (ich spreche auch nur noch vorher alles ab, Preise, Vorgehen,etc.)
     
  7. #46 17.05.2008
    tina8112

    Registriert seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    hallo. so ich möchte auch mal erzählen wie es bei meiner TÄ war.
    also wir haben ja vorigen juni krümel bekommen. da sie eine bauernhofkatze ist, liess ich sie mal durchchecken. es wurde folgendes gemacht:
    floh/milbenbehandlung, ohren ausputzen, und entwurmen. alles in allem hab ich 11,70 euro bezahlt.
    eine woche später nochmal ohrenausputzen um 8 euro.
    meine freundin hat bei ihrer katze fast das gleiche machen lassen und hat sage und schreibe 70 euro bezahlt. (alleine das stronghold floh/milbenmittel kostete 20 euro)
    ich bin mit meiner TÄ wirklich total zufrieden. sie geht auch ganz lieb mit den katzen um. unserer krümel die wurmtablette reinzugeben war für die TÄ kein problem den krümi maunzte und so war die tablette in nullkommanix drinnen. der kommentar der tierärztin : also schreien tust du wie eine siam :biggrin:
    lg tina
     
  8. #47 17.05.2008
    Anna

    Registriert seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ich war heute erst mit meiner ganzen Bande beim TA.Lucky wurde geimpft und Wurmkur und die vier Kleinen haben nur eine Wurmkur bekommen,sie sind erst vier Wochen alt.ich haben für alles zusammen 38 euro bezahlt.Ich fand das recht günstig.Er hat die Kleinen auch noch gewogen vorher und mal kurz angeschaut, die Öhrchen Zähnchen und so weiter.
    Bei der geburt der Kleinen war ich bei einer anderen Tierärztin,weil WE war und mein TA in Urlaub,da habe ich nur für eine kurze Untersuchung und ein leichtes Wehenmittel für Lucky 37 euro gezahlt.Also die Preise sind schon sehr unterschiedlich.In vier Wochen werden dann die Kleinen geimpft und mein TA meinte das würde so um die 100euro Kosten für alle zusammen.Aber er würde mir einen Sonderpreis machen wenn ich in vier Wochen dann mit allen zum impfen komme.Mal sehen was ich letztendlich bezahlen muß. :entzueckt2:
     
  9. #48 18.05.2008
    Emille

    Registriert seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    wie um die 100 € für Impfung bei 4 Kitten?
    Erste lag bei 250 € mit 4x Wurmkuren für die neuen Adoptiveltern.
    Am Freitag 220 € bezahlt für die 2.te Impfung
    4x Schnupfen, Seuche, Tollwut
    dazu Untersuchung auf Impftauglichkeit/ Impfbescheinigung
     
  10. #49 18.05.2008
    Anna

    Registriert seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt ich war gestern beim TA und hab für Wurmkuren für alle und Impfung der mama 38 euro bezahlt.Da ist mein TA wohl recht günstig,wobei ich gegen Tollwut nicht hab impfen lassen ist ja ne Wohnungskatze,und ich wohne auch nicht in einem Tollwutgebiet.
     
  11. #50 10.07.2008
    Kismet

    Registriert seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    5.085
    Zustimmungen:
    0
    Nabend zusammen,-)

    Hab mal ne kleine Frage zur TA-Rechnung und folgender Untersuchungen:

    Pos. 1 Schilddrüsentest
    Pos. 2 Katzenprofil - FBLV FIP FIV

    Was kostest sowas im Schnitt?

    Habe diese Rechnung noch hinterhergeschoben bekommen - 66 Euro!
    Finde ich etwas heftig....

    LG Tina
     
  12. #51 10.10.2008
    Schokosternchen

    Registriert seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    9.888
    Zustimmungen:
    0
    Tierarztkosten

    ich finde meine Tierärztin ist günstig.
    Sie war heute bei uns um unsere drei Katzen zuuntersuchen.
    Für die Anfahrt -7,50€
    allg. Untersuchung (Katzenmandelenzündung) - 16,50€
    3x Injektionen-18€
    20 Clavaseptin -20€
    = 62,00€
    Ich finde die Rechnung nicht teuer.Und ich bekomme immer eine Rechnung .

    LG Schokosternchen
     
  13. #52 10.10.2008
    Kismet

    Registriert seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    5.085
    Zustimmungen:
    0
    Hi Schokosternchen,

    das hört sich gut an!

    Vermutlich kommt es immer darauf an, was es im einzelnen ist....
    War am 03. Okt. zum Not-TA - mein Kater hat Blut gespuckt, hatte eine Magenschleimhautentzündung - 53 Euro - 2 Injektionen...na ja, er ist wieder o.k. und das ist die Hauptsache!!!

    LG Tina
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden