Tierheim Lienz ist Oase für gestrandete Tiere

Dieses Thema im Forum "Tierschutznachrichten aus aller Welt" wurde erstellt von Gast5874, 09.06.2018.

  1. #1 09.06.2018
    Gast5874

    Gast5874 Gast

    Lange hat es gedauert, bis Osttirol endlich ein eigenes Tierheim bekommen hat. Heute,
    Samstag, ist es endlich so weit: Das in Holzbauweise und mit viel Liebe gestaltete Tierheim in der Pfister wird heute um 11 Uhr feierlich eröffnet. 40 Katzen sind bereits in die gemütlichen Katzenräume übersiedelt....

    © Kronen Zeitung

    Quelle und Fortsetzung hier
     
  2. #1 09.06.2018
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 09.06.2018
    Gast5934

    Gast5934 Gast

    Toll gemacht
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden