Tigerino Crystals Katzenstreu

Dieses Thema im Forum "Katzenstreu" wurde erstellt von Möppelchen, 24.12.2007.

  1. #1 24.12.2007
    [​IMG]
    Tigerino Crystals Silikatstreu: Stoppt Gerüche in Sekunden
    Das Katzenstreu ist extrem absorbierfähig, umweltfreundlich und ergiebig

    Tigerino Crystals Katzenstreu stoppt durch sein Silikatgerüst Gerüche in Sekunden!
    Diese Streu absorbiert große Mengen Flüssigkeit und
    Gerüche auf einzigartige Weise: Tigerino Crystals Silikatstreu kann fast die gleiche Menge seines Gewichts an Flüssigkeit aufnehmen. Urin, Gerüche und Keime werden sekundenschnell absorbiert; Feuchte verdunstet, Geruchsmoleküle bleiben gebunden. Die unzähligen Mikroporen von Tigerino nehmen die Feuchtigkeit sofort auf und halten die Katzentoilette trocken.

    Die Eigenschaften:

    Stoppt Gerüche in Sekunden
    Extrem absorbierfähig - leicht und ergiebig
    Einfache, staubfreie Anwendung
    Antibakteriell - schließt Keime im Kern ein
    Kompostierbare, umweltfreundliche Silikate
    Ergiebigkeit bei 5 L Tigerino:

    1 Katze: ca. 25-35 Tage
    2 Katzen: ca. 15-20 Tage
    3 Katzen: ca. 8-12 Tage
     
  2. #1 24.12.2007
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 15.06.2010
    lollys susi

    Registriert seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    1
    hat das schon mal wer im Forum probiert?
     
  4. #3 15.06.2010
    Kessi1201

    Registriert seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    ich habe noch nichts davon gehört
    liest sich aber sehr gut
     
  5. #4 15.06.2010
    Schokosternchen

    Registriert seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    9.888
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Susan,
    nein kenne ich auch nicht.Würde mich auch intressieren ob das Katzenstreu gut ist. Der Thread ist ja schon älter (24.12.2007 )

    LG Schokosternchen
     
  6. #5 15.06.2010
    Würfelchen

    Registriert seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann mich noch daran erinnern, dass wir damals, als ich noch mit meinem Ex zusammen war auch mal für Miez Crystal Streu geholt hatten und ich weiß noch genau, dass wir nicht sonderlich angetan davon waren. Zum einen hat es unheimlich gestunken und wir haben es andauernd sauber gemacht, weil Miez nicht sonderlich auf nasse Pfoten stand.

    Die Marke oben war das aber nicht, sondern ein wirkliches Billigzeug. Vielleicht ist es ja bei Crystal Streu für ein wenig mehr Geld anders....aber wir waren damals mit dem Billigeren rein gar nicht zufrieden und sind wieder auf unser Altes Streu zurück...
     
  7. #6 15.06.2010
    lollys susi

    Registriert seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    1
    so billig Hygiene Streu haben wir mal ausversehen mitgenommen, das hat eben auch so gestunken... und bis ich erst mal gemerkt hatte dass das gar kein Klumpstreu war ^^
    kam nur grad auf das weils das bei Zooplus als Prämie gibt und da ich ja schon immer mal bestelle kommen da schon einige Punkte zusammen. Aber wenn ich das eben auch wie das mal ausversehen mitgenommene ständig wechseln muss weil man sonst umkommt, ist das auch nix...
     
  8. #7 15.06.2010
    Würfelchen

    Registriert seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht einfach mal ausprobieren...schaden kann es ja nicht...! Obwohl eben ständiges Gewechsel sicher Blöd ist. Meine Mutter hat seit Jahren immer das gleiche Streu und würde niemals wechseln. Frag mich nur was sie macht wenns das irgendwann nicht mehr geben sollte *lach*

    Obwohl ich mich nun auch langsam mal informieren sollte welches Streu denn für Babymiezen angebracht ist...weil das ist wohl das Einzige was ich echt noch nicht habe....*lach* Aber ich werde definitiv niemals wieder Crystal Streu nehmen...einmal eine schlechte Erfahrung und dann läßt man es doch gerne sein...auch wenns vielleicht mittlerweile recht Gutes davon gibt.
     
  9. #8 15.06.2010
    Andrea65

    Registriert seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben das mal ausprobiert!
    Super Katzenstreu.....solange man nur eine oder max. 2 Katzen hat.

    Für den Mehrkatzenhaushalt allerdings nicht geeignet.
    Bei unseren, damals noch 6, Rackern war das allerdings nach 4 Tagen durch, da total durchnäßt und absolut nicht mehr saugfähig.
    Da man ja den Katzen schlecht vorschreiben kann, wer nun welches Klo zu benutzen hat, nehmen wir unser Klumpstreu weiter, das wir jederzeit wieder auffüllen und auch komplett erneuern können, ohne arm dabei zu werden.

    Wie gesagt, wenn ich nur 1 Katze hätte, würde ich auch Silikatstreu benutzen - vollkommen geruchsfrei, saugt wirklich klasse auf - einfach super Sache!
     
  10. #9 15.06.2010
    lollys susi

    Registriert seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    1
    Naja, im Moment hab ich ja noch zwei, aber hab auch keine Lust nächstes Jahr schon wieder neu zu suchen ^^ ich werd die Prämie bei ZP aber damit trotzdem einlösen, kann ich ja dann als Streu für Ausstellungen nutzen :happy:
     
  11. #10 16.06.2010
    kira & lilly

    Registriert seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    2.009
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte Silikatstreu auch mal ausprobiert, sieht sauber aus und dachte ich hab dann nicht so viele "Schweinerei" ringsum liegen,
    aber was ich gutfinde gefällt meinen Katzen noch lange nicht, keine von beiden ist ins KaKo mit diesem Streu gegangen,
    hab es dann unter das andere Streu gemischt um es zu verbrauchen,
    ich glaub meinen hat das irgend wie nicht an den Füssen gefallen, sind nur "hochbeinig" rein und wieder raus,
    im Moment misch ich mir mein Streu immer aus drei Sorten zusammen - habe DAS STREU für uns noch nicht gefunden
    lg. kira & lilly:klogirl:
     
  12. #11 16.06.2010
    JaysBlackAngel

    Registriert seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wir haben für unsere 2 Katzen auch ein Silikatstreu (allerdings ein anderes), und bei 2 Katzen funktioniert es zumindest sehr gut.
    Es riecht kaum (die erste Woche gar nicht, danach kommt es darauf an, wie oft sie welches Klo benutzen, bei dem häufiger genutzen Haubenklo fängts nach ca 1-1,5 Wochen an zu riechen, bei dem offenen, nicht so oft benutzten nach ca 2 Wochen).
    Unsere Katzen haben es auch problemlos angenommen, obwohl sie bis dahin nur Klupstreu kannten (aber das fängt viel schneller an zu müffeln und außerdem muss ich da immer so viele schwere Säcke schleppen).
    Ich komme mit einem großen Sack (sind glaub ich bei meinem Streu 8 oder 10 Liter) fast einen Monat lang aus, meine Stiefmutter mit 3 Katzen benutzt das auch und kommt mit einem Sack ca 3 Wochen aus.
    Also wenn man nicht so viele Katzen hat und sie das Streu annehmen, find ich Silikatstreu sehr praktisch.
    Das Ausschlaggebende für mich, es zu testen, war aber ehrlich gesagt anfangs das Gewicht (ich habs in den Gelenken, vermutlich früh ausgebrochenes Rheuma, und mein Freund hat ein Problem mit der Wirbelsäule, keiner kann schwer tragen, und der Aufzug war kaputt - wir wohnen im 4. Stock), also dachten wir uns, das testen wir mal, aber sowohl wir als auch unsere Fellnasen waren so begeistert, dass wir dabei geblieben sind.
    LG
    Angel
     
  13. #12 29.08.2010
    Atyria

    Registriert seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Also wir haben das Tigerino auch schon gehabt.. hatte es letztens leider nicht bekommen..

    Da bei uns ja mehrere Klo`s stehen mit 3 verschiedenen Streu können meine Mietzen gut wählen..


    das Tigerino bzw Silikatstreu wurde fast ausschließlich nur für`s Pipi benutzt.. hält bei meiner Katzenschar dann 7-10 Tage..

    Ich find superpraktisch.. einerseits im Händling.. 5liter Säcke passen hier genau auf ein großes Klo.. ist nicht wirklich schwer.. man kanns über die Toilette entsorgen und riecht auch nicht..

    Alles in allem eine super Sache, da geb ich gerne einige Euronen mehr aus..
     
  14. #13 29.08.2010
    Ramira

    Registriert seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich nehme das Streu mit auf Ausstellung - es sieht schon aus, ist nicht schwer und wird hinterher einfach weggeworfen. Wie es allerdings im Alltag ist kann ich nicht sagen.

    Liebe Grüße sendet
    Gudrun
     
  15. #14 30.08.2010
    JaysBlackAngel

    Registriert seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ich habs jetzt heute mal bei Zooplus bestellt, weil es doch deutlich billiger ist als das Silikatstreu, das ich zur Zeit verwende.
    Ich denke mal, bis nächste Woche wird es noch dauern, bis ich das Streu auswechseln muss, dann kann ich ja mal berichten, wie es sich im Alltag macht. :)

    LG
    Angel
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden