V e r z w e i f l u n g pur !

Dieses Thema im Forum "Erziehung, Verhalten, Zusammenführung von Katzen, " wurde erstellt von wowdr3am, 07.11.2009.

  1. #81 10.11.2009
    Gibsymaus

    Registriert seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    So ich habe nun alle vier Seiten durchgelesen und was die Alex da fragt würde mich
    auch Interessieren.

    Möchte auch mal wissen warum sie sooo viel TA kosten bezahlen mußte?! Ich mußte für Gibsys Kastration und Impfung und Wurmkur keine 100 Euro bezahlen. Daher verstehe ich das nicht ganz, war der Ultraschall so teuer?

    Hmm....vielleicht kriegen wir ja noch eine Antwort auf die ganzen Fragen.....
     
  2. #1 10.11.2009
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #82 11.11.2009
    wowdr3am

    Registriert seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Die wissen nichts von mir? loL.. Ich habe doch die Rechnung hier, kann sie gerne einscannen ô0 Finds echt merkwuerdig, das man mich kontrolliert? ^^ Was soll ich hier, wenn ich rumluege? ô0 Verratet mir das mal? Was hab ich davon? Mir geht es hier nur um die Gesundheit der anderen Tiere und, das andere Leute sich nicht auch verarschen lassen. Ich habe nicht nachgedacht als ich da war, bin ich ehrlich. Hab das Kitten mitgenommen. Die Frau war auch sehr nett als wir da waren und als ich mit ihr Telefoniert habe. Das sich dann so eine scheiße rausstellt, kann ja wohl keiner wissen! Auf den Fotos sieht man, wie versifft es dort ist. Das die Kueche einigermaßen sauber war, kann ich da was fuer? Nein, ich denke nicht! Jeder hat eine andere Definition von "sauber" und wegen sowas werd ich nicht gleich schnippisch!

    ---> Tabletten fuer die Großen und Paste fuers Kitten <---

    Die Perser wohnt bei meiner Mama, ist aber auch meine - nur schon 18 Jahre alt und die moechte ich sicher nicht aus ihrer Gewohnten Umgebung holen.

    Deine Fragen werde ich spaeter alle beantworten, ich muss jetzt gleich zur Schule. Das wuerde jetzt die Zeitspanne spraengen.

    Naja, finde es trotzdem laecherlich, das man mir jetzt hier an die Karre pissen will. Wie ich geschrieben habe - ICH HABE BEIM ORDNUNGSAMT gestern NIEMANDEN erreicht. Ich kann auch keine 5 Std dort anrufen in der Hoffnung das jemand dran geht. Ich werde mein Glueck heute nochmal versuchen. Die Frau laeuft ja sicher nicht weg mit ihrem Haus. Ich habe auch nicht bei einem Tierschuetzer in der Naehe angerufen, da hier schon alles um 17:30uhr geschlossen war und ich dort um 18:00Uhr noch jemand erreicht habe.





    (( Weiß ich doch nicht, wofuer ich soviel bezahlt habe! Es war eine Klinik und Sonntags, vielleicht deshalb?! Ich mache die Preise nicht. ;) ))

    Schaum vorm Mund, spucke vielleicht, was weiß ich. Jedenfalls weißes Sekret, was ihr aus dem Mund kam! - Und was sie sofort weggeschlabbert hat.
     
  4. #83 11.11.2009
    wowdr3am

    Registriert seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Antwort auf die Fragen.

    1. beantwortet.

    2.Wieso ich dort ein Tier gekauft habe? Ich habe garnicht soweit gedacht, wieso weshalb warum das komisch sein koennte.

    3. Habe ich gesagt, das ich ihr die Paste schon gegeben habe? Ich war GESTERN erst bei meinem TA und habe auch gestern erst die Wurmkur angesetzt, da Giardien festgestellt worden sind!

    4. Wann habe ich mich ueber Floehe informiert? ô.O

    5. War ich nicht? Ich war Sonntags um 10uhr ca. beim TA ô.O MIENU spielte mit der kleinen - Kira haelt sich zurueck. Hab ich aber auch so geschrieben. ;) Wenn nicht, dann hab ich mich vertan

    6. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

    7. Wie gesagt, wer lesen kann..

    8. Mir war nicht bewusst, was abgeht?

    9. Ich habe seid jetzt fast 3 Monaten meine eigene Wohnung. Vorher musste ich nie zum TA mit meinen Katzen. Da meine Perser un Kira gesund sind & immer waren.

    10. Kann ich dir keine Antwort drauf geben. Ich mache die Preise nicht.

    11. Sie konnte sich die Lunge nicht ANHOEREN, da Leonie im Untersuchungsraum geschnurrt hat. Deshalb ist sie mit ihr zum Ultraschall gegangen

    12. Ich habe Tropfen bekommen, die genauso eine Wirkung haben (VOn meiner TA bestaetigt)

    Ehm, ich habe dir geschrieben? ô0 Die Adresse????

    Was Die Aemter angeht, habe ich schon was zu geschrieben.

    Ich war in der Klinik. Getraeumt habe ich das sicher nicht un die Medis habe ich sicherlich auch nicht bei PLUS! gekauft.
    Außerdem habe ich die Rechnung.

    Ich frage aber nun nochmal, wieso sollte ich iregendwelche Geschichten erzaehlen? Wofuer? Wieso Weshalb Warum? Das macht kein Sinn! Ich wollte nur ANtworten auf meine Fragen, weil ich nicht wusste was ich machen sollte, da ich vorher noch NIE solch ein Problem hatte! Ich haette das Kitten ja auch einfach wegbringen koennen. Und dann? Dann waer sie jetzt vielleicht schon tot. Was die anderen vielleicht auch schon sind. Ich weiß es nicht. Die Frau reagiert ja nicht auf meine Anrufe, da ich nochmal versucht habe ihr das ans Herz zu legen mit den Giardien. Ist aber jetzt nicht mehr mein Problem

    Ich danke euch sehr fuer eure Unterstuetzung den Abend. Fuer mich ist das ganze nun Abgeschlossen! Die kleine ist in Behandlung und ich werde alles tun um ihr zu helfen. Was die Frau in Hattingen macht ist mir scheiß egal. Kuemmer ich mich nicht mehr drum, wenn man mir jetzt wegen sowas voll an die Karre pisst! Ich wollte nur helfen und vermeiden das es anderen ebenso ergeht und muss mir hier anhoeren ich wuerde luegen. Alles klar..
     
  5. #84 11.11.2009
    J&M

    J&M Gast

    Musst aber nicht gleich so ausfallend werden, das wirkt sich nicht gleich positiv auf dich aus...*kopfschüttel*

    In einem Forum muss man damit rechnen das solche Antworten kommen, es hat nichts mit "an die Karre pissen zutun"

    Bitte mäßige dich in deinem Ton, wenn du weiter hier schreibst...danke...

    ::uhu::
     
  6. #85 11.11.2009
    LMR

    LMR Ragdoll-Züchter

    Registriert seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    HuHu
    soooo...es ist leider so das Du Dich da ziehmlich schlecht ausgedrückt hast. Auch mit den beschimpfungen der Frau. Das Geld kam oft genug ins Spiel, so das man den Eindruck hat...es geht ausschließlich ums Geld.

    Wie noch immer, bin ich der Meinung...Du hättest die Katze bei den ganzen Begebenheiten nicht kaufen sollen. Anstatt nachher diesen Aufstand zu machen mit dem ja zu rechnen war.

    Du hast bewusst da gekauft (mündiger Mensch) und nun solltest Du die Konsequenzen ohne Murren halt ertragen und daraus lernen!

    Giardien sind wirklich übel. Konzentriere Dich nun auf die Behandlung deiner Kleinen und versuche eine Ansteckung abzuwenden. Informiere Dich (hier gibts genug Infos zu Giardien) Und mach was nötig ist. Von der Verkäuferin hast du nix zu erwarten.
    Auch bin ich der Meinung...eine Beschwerde an Behörden kann man sich sparen, führt eh zu nix.

    Deine Kraft brauchst du nun für die Giardienbehandlung und glaube mir das ist kein Spaziergang!!! Viel Glück den Miezen!!!!
     
  7. #86 11.11.2009
    EvelynK

    Registriert seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ohh wie schlimm, jetzt sind doch Giardien festgestellt wurden, das ist nicht so einfach und ich wünsche dem Kätzchen alles erdenklich Gute!*daumendrück*

    Es ist nun mal passiert, und das Kätzchen ist bei Dir....und auch das ist kein Zufall, Du wirst ganz bestimmt gut für die Kleine sorgen....das glaube ich Dir!

    Was hier alles geschrieben wurde?..es ist die Besorgnis der User....denn jeder möchte helfen, und Dir einen Ratschlag geben, ich halte mich raus...aus dem einfachen Grund, wie ich in dem ersten Beitrag schon schrieb...ich nicht so viel Ahnung habe von vielen Dingen rund um die Katze, ich bin auch nur ein Katzenliebhaberin!
    Klar informiere ich mich, sobald was mit meiner Nele ist, und gehe immer gleich zum TA, aber über Zuchtwissen und Tiergesetze weiss ich leider kaum etwas!

    Ich wünsche Dir trotzdem ganz viel Glück mit dem Kätzchen, und vorallen viel Freude!
    :troest:
     
  8. #87 11.11.2009
    wowdr3am

    Registriert seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch.

    Moechte es nur nochmal betonen, das es mir n i c h t um das Geld geht, sondern um die abzocke.

    Wie ich vorhin schon geschrieben hatte, mir ist das nun auch egal was da abgeht. Mir tut es nur leid, das jemand so sein kann, wie diese Frau!
    Außerdem moechte ich nochmal erwaehnen, das ich alle 3 Kaetzchen gekauft haette, wenn mir nicht die Haende gebunden waeren!
     
  9. #88 11.11.2009
    VampiresDream

    Registriert seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre mit Sicherheit das Falscheste (verzeiht mir den Ausdruck ;-) ) was du hättest tun können. Da hätte sich die gute Frau doch erst recht ins Fäustchen gelacht, sie hätte ihre Kohle, und du den Ärger. Und weitermachen würde sie eh wie gehabt.

    Ich denke, was hier nicht so wirklich gut ankam, war dein Auftritt an sich. Du polterst hier rein, lässt erstmal ordentlich Dampf ab, und erwartest aber im Gegenzug jede Menge Hilfe, die dein Kitten ja offensichtlich auch benötigt. Nur geht das eben nicht so ganz konform. Der Ton macht eben die Musik.

    Wenn sich jetzt alles wieder beruhigt hat, dann stellst du uns offiziell deine Tigerchen vor, krönst das ganze vielleicht noch mit ein paar Bildern und wir fangen nochmal ganz entspannt von vorne an ::sternenfaengerin::

    Liebe Grüße H.
     
  10. #89 11.11.2009
    die Alex

    die Alex Gast

    Hallo Jacqueline,

    finde es sehr schade, dass du in einer sehr aggressiven Wortwahl geschrieben hast !
    Zumal ich dich einfach nur unterstützen wollte. Ist doch klar, dass ich bevor ich irgendwo eingreife, alles ganz genau wissen muß !
    Niemand, auch ich nicht, möchte dir sonstwo hinpieseln !
    Ich will dich einfach nur verstehen können ! Und da ich einige Ungereimtheiten ( für mich ) hatte, wollte ich es von dir genauer erklärt haben. Weiter nix !

    Du hast geschrieben, dass die anderen Kätzchen vielleicht sogar schon tot sein könnten.....
    dass dir das Scheissegal ist, was da in Hattingen passiert....

    Mir nicht, Jacqueline !!!
    Ich bitte dich hiermit nochmal, mir die Adresse der Familie per PN zu schicken !
    Den anderen Tieren muß doch dringend geholfen werden !
    Das kann und darf dir nicht egal sein !
    Es geht doch um Tiere, um Lebewesen ! Man darf sie nicht durch wegschauen im Stich lassen !!!
     
  11. #90 11.11.2009
    die Alex

    die Alex Gast

    ...und schon wieder ist sie gerade offline gegangen.....

    Warum antwortest du mir nicht, wenn ich dich nach der Adresse frage ?
    Es kann doch nicht sein, dass du die anderen Tieren, die dort leben, sich selbst und / oder ihrem Schicksal überlassen willst !!!

    ICH kann da helfen ! ICH habe die nötigen Kontakte ! Und ich habe dir versichert, dass dein Name nicht erwähnt wird !

    Bitte lass uns doch da helfen. Wir möchten uns doch einfach nur vor Ort davon überzeugen, wie es den Tieren da geht und ggfls. auch einschreiten.
     
  12. #91 12.11.2009
    wowdr3am

    Registriert seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Sorry hatte nicht mitbekommen, das du geschrieben hattest. Ich klicke immer nur auf [X] und dann bin ich weg.

    Ist nicht mit Absicht!

    Es tut mir auch sehr leid, wie ich hier aufgetreten bin. Ich bin mit alle dem nur etwas ueberfordert und dachte, ihr wollt mir jetzt was boeses. Das konnte ich nicht verstehen und bin dann so aus meiner Haut gefahren. Es tut mir sehr leid.

    Und leider hat sich von gestern auf heute der Allgemein Zustand von Leonie total verschlechtert, ich fahre jetzt noch einmal zum Tierarzt und melde mich dann heute Abend.
    Drueckt der kleinen alle Daumen.. :'/
     
  13. #92 12.11.2009
    wowdr3am

    Registriert seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Habe sie dir per PN geschickt.
     
  14. #93 12.11.2009
    EvelynK

    Registriert seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    ...natürlich sind wieder alle Daumen und Pfötchen gedrückt, das hört sich gar nicht gut an!
    Bitte gib uns Bescheid, was mit der Kleinen ist, mache mir auch Gedanken!

    Ich freue mich, das Du jetzt wieder ganz anders über das Thema denkst, hier im Forum wirst Du immer Hilfe finden, wir stehen uns hier leider nicht wirklich gegenüber, und man will ein gutes Miteinander, für mich ist es hier schon fast ein 2. zuHause...*lächel*
    Klar wenn man so fertig und enttäuscht ist, das man schnell auf der Höhe ist!

    ...alles Gute für die kleine Maus! ::sternenfaengerin::
     
  15. #94 12.11.2009
    die Alex

    die Alex Gast

    Hallo Jaqueline ::uhu::

    Finde es toll, dass du dich hier im Forum öffentlich und auch bei mir persönlich entschuldigt hast ! Damit ist das für mich auch erledigt !

    Danke dir auch, dass du mir die Adresse geschickt hast !
    Zeigt mir, dass dir die anderen Tiere doch nicht egal sind !

    Ich werde morgen dafür sorgen, dass kompetente Fachkräfte sich die Tiere in Hattingen mal anschauen.
    Dein Name wird - wie versprochen - nicht erwähnt !

    Was ich mich aber trotzdem noch Frage : die TK hat doch gesagt, dass Leonie top gesund wäre !? Oder habe ich da was falsch verstanden ?
    Wieso bist du dann am nächsten Tag nochmal zum TA und wieso geht es ihr plötzlich so schlecht und wieso wurden dann doch Giardien festgestellt ?
    Ich möchte es einfach nur verstehen !
    LG
     
  16. #95 12.11.2009
    die Alex

    die Alex Gast

    Ich habe mich heute noch mit dem Tierschutzverein Hattingen
    ( welches auch das Tierheim betreibt ) in Verbindung gesetzt.
    Morgen ( da der Verantwortliche heute nicht mehr erreichbar war ) bekomme ich Bescheid über die weitere Vorgehensweise.
    LG
     
  17. #96 12.11.2009
    EvelynK

    Registriert seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Huhu Alex.......vielen Dank, ich freue mich das Du Dich um die Katzen kümmerst, und das weitergeleitet hast, natürlich Dir auch Jacqueline wegen der Adressinfo, so geht alles seinen Gang, und es kommt Hilfe für die Tiere in Gang! *das nenne ich Tierliebe/schutz!

    :druecker:
     
  18. #97 12.11.2009
    Kismet

    Registriert seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    5.085
    Zustimmungen:
    0
    Genau so sehe ich das auch!!! ::flagge:: ::flagge::

    LG Tina
     
  19. #98 13.11.2009
    wowdr3am

    Registriert seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke euch sehr fuer eure Unterstuetzung.

    Und dir besonders Alex! Nein, ich habe das aus meiner Wut herraus gesagt. Natuerlich sind mir die anderen Tiere nicht egal! Mir tut die Frau nur leid, die so eine scheiße baut! Ich wuerde mich sehr freuen, wenn da was unternommen wird. D A N K E!

    Ja, in der Tierklinik hat mir die Frau gesagt, Leonie waere gesund und haette nur die Augenverletzung! Laecherlich.. Normalerweise sollte ich mal einen Bericht dort hinbringen. Dazu hab ich nur noch eines zu sagen ... - "Ueberforderte Aerzte". Leonie sah schlecht aus, auch nach dem TA Besuch, deshalb hatte ich meine Fr. Dr. angerufen und sie hat gesagt ich soll sofort mit Leonie vorbei kommen. mDort sind dann die Giardien festgestellt worden.

    Ich war ja gestern Nachmittag auch nochmal da, weil Leonie ganz schlecht aussah. Bin auch sofort dran gekommen, sie hatte 40,8 Temperatur. Fr. Dr. hat ihr sofort was gespritzt und ihr NACL gegeben, da sie wohl etwas ausgetrocknet war. Ich soll ihr nun alle 2 Std etwas Wasser ins Maeulchen geben. - Nachher werde ich ihr mal ein bisschen Kittenmilch kaufen. Das schlabbert sie sicher so weg. Dann hat Fr. Dr. mir noch ein Antibiotikum fuer das Fieber mitgegeben, was ich heute Abend ansetzen soll, aber N u r, wenn sie heute besser drauf ist (Ansonsten sollte ich heute noch einmal wieder kommen). Und das ist sie, die kleine Hexe haengt mir hier, waerend ich schreibe am Fuß und beißt rein. :)
     
  20. #99 13.11.2009
    Vanillinchen

    Registriert seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir eure Beiträge jetzt mal durchgelesen und musste so ein wenig mit dem Kopf schütteln - aber da ihr das jetzt klären konntet, lasse ich dieses Thema mal Außen vor ....

    Trotzdem möchte ich zu einer Sache auch meinen Senf dazu geben: Irgendwo kam die Frage auf, weshalb man sich ein Kitten holt, dass dermaßen krank aussieht, viel zu jung ist und was weiß ich nicht noch alles. Ich habe es auch getan bzw. meine Freundin - Buh war 7 Wochen alt (man sagte uns 10), Fienchen 5 (da sagte man uns 8), und von Katzen hatten wir zu dem Zeitpunkt noch nicht viel Ahnung. Beide Katzen hatten Katzenschnupfen, waren untergewichtig und total verlaust. Dann kam noch ein Behandlungsfehler der Tierklinik hinzu, die meine Katze fast mit dem Leben bezahlt hätte - alles in allem habe ich über 200 EUR an Medikamenten und Behandlungen plus Impfung alleine für meine Katze investiert. Und jetzt, fast 6 Monate später, sind beide Katzen wohlauf und eine wahre Freude. Mir wäre nie in den Sinn gekommen, meine Katze in den Haushalt wieder abzuschieben, in dem sie so krank geworden ist.

    Man mag es verantwortungslos oder unüberlegt nennen, aber ich nenne es schlichtweg Tierliebe.

    Und ich wünsche der kleinen Leonie alles Gute, und dass es ihr bald ebenso gut geht wie meiner Buh jetzt auch ::flagge:: ::flagge:: ::flagge::

    Und ich finde es total toll, dass ihr alle Mühlen in Bewegung setzt, um so etwas noch einmal vorzubeugen ::uhu::
     
  21. #100 13.11.2009
    wowdr3am

    Registriert seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Da hast du Recht.

    Oh man.. neues Problem.. meine Mienu hat an der Nase einen kratzer, sieht ziemlich wund aus. Sie leckt sich auch ganz vorsichtig. Soll ich ihr Bepanten drauf machen? Oder soll ich mit ihr zum TA?


    Ich mache mal ein Foto davon und poste es mal.. moment. :)
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden