Vererbung der Zeichnung

Dieses Thema im Forum "Katzen-Genetik" wurde erstellt von aravinda, 15.08.2011.

  1. #1 15.08.2011
    aravinda

    Registriert seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Meine BKH Katze erwartet Nachwuchs.
    Sie selbst is black-silver-classic-tabby, der Vater der Kitten spotted. Welche Zeichnungen können da fallen?
     
  2. #1 15.08.2011
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 15.08.2011
    Bine7961

    Bine7961 die mit der Katze tanzt

    Registriert seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Katze classic tabby: tata, spsp, tmtm kein ticked, kein spottet, kein Mackerel , also classic
    Kater spottet : tata, SpSp oder Spsp, TmTm oder Tmtm oder tmtm kein ticked, aber spotted, da spotted gezeigt wird kann man nicht wissen welche tm Gene

    wenn der kater SPSP ist gibt er ja mindestens ein SP weiter also alle Babys spotted, wenn er SPsp ist ist die quote 50% für spotted, die anderen werden mackerel oder classic je nachdem was der Kater für tm-Gene trägt
    Kater tmtm : 50 % spotted 50 % classic
    Kater TmTm:50 % spotted 50% mackerel
    Kater Tmtm : 50% spotted 25% mackerel 25% classic
     
  4. #3 15.08.2011
    aravinda

    Registriert seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bine, danke für deine Erläuterungen, leider habe ich es nicht ganz kapiert da die Genetik für mich nach wie vor wie Chinesisch ist:-S

    Also die Eltern der Katze sind spotted und classic, die Eltern des Vaters auch. Heisst das es können classics und spotted fallen oder könnten auch mackerel fallen?

    Gruß

    Alexandra
     
  5. #4 15.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2011
    Bine7961

    Bine7961 die mit der Katze tanzt

    Registriert seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    :-) ich hoffe ich vergalopier mich jetzt nicht selber. Die zeichung geht nach 3 Genorten.
    1. Genort ta (ticked) dominant über sp und tm
    2. Genort sp ( spotted) dominant über tm, rezesiv zu ta
    3. genort tm ( mackerel ) rezessiv zu sp und ta.

    Deine Katze ist classic, also hat sie von ihren Eltern tata spsp tmtm mitbekommen, kein Sp denn sonst wäre sie spotted. Die Katze kann also kein ticked, spotted oder mackerel vererben

    anders beim Kater, er kann kein ticked vererben, aber spotted, was er an mackerel Genen trägt kann man nicht wissen, bei TmTm oder Tmtm kann er mackerel vererben, ist er tmtm nur classic.
     
  6. #5 15.08.2011
    Bine7961

    Bine7961 die mit der Katze tanzt

    Registriert seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    ob in der eltern Generation ein Tm war kann man eben auch nicht so genau sagen. Sind denn Geschwister aus irgendeinem Wurf mackerel ? wenn immer nur classic da war lässt sich wohl vermuten das nur tmtm da ist. aber wie gesagt bei allen spotted kann man eben nicht genau sagen was bei Genort tm steckt. Da müsste man von den spotted eltern und großeltern wissen was für würfe gefallen sind. irgendwann bekommt man es dann raus.
     
  7. #6 15.08.2011
    aravinda

    Registriert seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Super, danke! Ich hoffe ein wenig auf ein silbernes spotted oder mackerel Mädchen:-)
     
  8. #7 15.08.2011
    Bine7961

    Bine7961 die mit der Katze tanzt

    Registriert seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Dann drück ich mal die Dauem, rein rechnerisch hast du auf silber eine 50% Chance auf mackerel im besten Fall eine 25%Chance
     
  9. #8 15.08.2011
    aravinda

    Registriert seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Danke:-) Es ist und bleibt spannend. Die letzten Tage vor der Geburt sind am lääängsten;-))
     
  10. #9 16.08.2011
    steffyy

    Registriert seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    also mit der Vererbung der Zeichnungen kenne ich mich ja nicht so aus, aber jetzt zu sagen auf silber besteht 50% wahrscheinlichkeit find ich anhand der hier gemachten Angaben doch sehr gewagt :) oder weiss ich was nicht? Ich mein das kommt 1. drauf an, ob die Katze reinerbig ist oder nicht, ist sie reinerbig silber, fallen 100% silberlinge 2. ist der Kater auch silber? reinerbig oder nicht? 50% bekomme ich nur, wenn beide Eltern zwar silber sind, aber nicht reinerbig, oder?? (meine Genetikkenntnisse sind auch nur autodidactisch erworben :) ).
     
  11. #10 16.08.2011
    aravinda

    Registriert seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Beide Stammbäume sind durchgehend silber, jedoch sind wohl nur sehr wenige Linien "goldfrei", beim letzten Wurf ist von 5en 1 Goldenes gefallen. Ich glaube da ist die genaue Wahrscheinlichkeit sehr schwer zu berechnen, jedoch glaube ich auch dass sie weit weniger als 50% ist oder?
     
  12. #11 16.08.2011
    steffyy

    Registriert seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    ahhh :) da war es wieder das Gold :) das ich genetisch bisher noch nirgendwo wirklich erklärt bekommen habe ;-) aber es fallen doch eher seltener goldene als silberne, so dass ich die Wahrscheinlichkeit für silber höher sehe als für gold...
     
  13. #12 16.08.2011
    Bine7961

    Bine7961 die mit der Katze tanzt

    Registriert seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    mal grüblen hihi.. ich habs ja auch nicht mit dem löffel gefressen. :-)

    Katze zeigt silber also ist sie II oder Ii Kater zeigt kein silber also ist er ii , rechnerich komm ich da auf 50% wenn katze Ii auf 100% wenn sie II wäre

    aber das ist ja nur graue theorie, genauso gut kann kein einziges Baby das I mitbekommen wenn sie Ii ist.
     
  14. #13 16.08.2011
    aravinda

    Registriert seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Der Kater ist zeigt silber! Dann wären es 75% silber?
     
  15. #14 16.08.2011
    Bine7961

    Bine7961 die mit der Katze tanzt

    Registriert seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    ja davonausgehend das beide Ii wären: 50% Ii zeigt silber,mischerbig 25% II zeigt silber reinerbig , 25% ii, zeigt kein silber

    also optisch 75% silber,
     
  16. #15 16.08.2011
    aravinda

    Registriert seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Warten wir's also mal ab was der Zufall noch dazu sagt... ;-)))
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden