Vögel im Winter: Tipps für das richtige Futterangebot

Dieses Thema im Forum "Deutscher Tierschutzbund e.V." wurde erstellt von Gast5874, 06.12.2013.

  1. #1 06.12.2013
    Gast5874

    Gast5874 Gast

    Die Fütterung von Vögeln im Winter ist für den Deutschen Tierschutzbund eine sinnvolle Ergänzung zu den natürlichen Nahrungsquellen der
    Tiere. Denn die Umweltbedingungen für heimische Vogelarten haben sich verschlechtert: So haben Unmengen von Pestiziden die Anzahl der Insekten verringert und damit das Futterangebot für die Vögel vermindert. Sterile Gärten und perfektionierte Erntemaschinen erschweren zusätzlich die Futtersuche. Der Deutsche Tierschutzbund hat daher Tipps für eine richtige Fütterung zusammengestellt.

    © DEUTSCHER TIERSCHUTZBUND E.V.

    Quelle und mehr lesen hier
     
  2. #1 06.12.2013
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 06.12.2013
    Gabi 69

    Registriert seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    3.403
    Zustimmungen:
    0
    ich hab gestern Meisenringe gekauft. Sobald die geliefert werden, hänge ich die in die Tanne vor unserem Balkon. Ich fütter die Vögel draußen jedes Jahr im Winter von ca Dezember bis März mit Fettfutter.
     
  4. #3 06.12.2013
    June13

    Registriert seit:
    04.12.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Wir sind erst im November umgezogen habe aber auch schon ein Vogelhaus im Garten stehen, wo auch reger Betrieb herscht ;). June hat von ihrem Kratzbaum aus den perfekten Blick zum Häuschen und sitzt oft da.

    Meine Mutter verwöhnt die Vögel immer total. Die bekommen auch selbstgemachtes Futter. Weiß aber nicht woraus sie das macht.

    Meine Eltern haben ein Naturschutzgebiet hinterm Haus und dort ist natürlich eine Menge los ;)

    LG
     
  5. #4 06.12.2013
    Gabi 69

    Registriert seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    3.403
    Zustimmungen:
    0
    bei uns kommen die Vögel durch's Katzennetz durch auf den Balkon und suchen die Ecken nach Insekten ab. Sehr zur Freude von merlin, der dann schnatternd vor der Scheibe sitzt
     
  6. #5 06.12.2013
    June13

    Registriert seit:
    04.12.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Oh hat sich da denn noch keiner verfangen?

    Ich glaub es gibt nicht viel spannenderes als Vögel zu beobachten als Katze :) hihi
     
  7. #6 06.12.2013
    Gabi 69

    Registriert seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    3.403
    Zustimmungen:
    0
    die Lücken im Netz sind 3x3 cm... die passen da durch...
     
  8. #7 06.12.2013
    June13

    Registriert seit:
    04.12.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Na gut das stimmt. Vögel sind generell sowieso schlauer als man denkt ;)
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden