Welches Streu für Kitten?

Dieses Thema im Forum "Katzenstreu" wurde erstellt von Tiffy12, 24.09.2015.

  1. #1 24.09.2015
    Tiffy12

    Registriert seit:
    13.08.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Meine Babys werden morgen 5 Wochen alt. So langsam machen sie auch selbstständig Pipi. Nur halt nicht an der richtigen
    Stelle sondern in die Ecken vom Laufstall. Habe einen Minikatzenklo mit Holzstreu (so pellets) im Laufstall. Hab da auch ein klein wenig Urinklümpchen von der Mama reingelegt. Könnte mir vorstellen, dass sie das grobe Sreu nicht mögen. Es ist ziemlich grob und hart. Kann man am Anfang auch cats best Öko plus? Bin da ein bißchen ängstlich, da es ja ein klumpstreu ist.
     
  2. #1 24.09.2015
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 24.09.2015
    CzaCza

    Registriert seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Hi Birgit, eine allgemeingültige Formel hab ich nicht für Dich. Bei Kitten benutze ich Cat's Best, mal als Öko, mal als Nature (sind die Pellets). Ich habe Kitten gehabt, die sind anstandslos darauf gegangen, aber ich hatte auch Würfe, bzw. einzelne Kitten, die sind ums verrecken weder auf die eine noch auf die andere Sorte gegangen, lieber haben sie sich in den Ecken des Geheges gelöst. Bei einem Wurf, war es extrem und nachdem auch das beste Zureden nicht geholfen hat, habe ich eine zweite Kittentoilette mit Betonit aufgestellt. Es war schon irgendwie witzig, kaum war das Betonit da, haben sie sich regelrecht angestellt und von dem Zeitpunkt an ausschließlich das Betonit benutzt und nie wieder das eigene Nest beschmutzt. Du wirst es selbst ausprobieren müssen. Allerdings habe ich auch nie Kitten gehabt, die das Streu versucht haben zu fressen.
     
  4. #3 24.09.2015
    Tiffy12

    Registriert seit:
    13.08.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Cza Cza! Danke für deine Tipps! Da sind die kleinen echt manchmal schon so anspruchsvoll. Hab jetzt alles frisch gemacht und in die Pipiecken Krankenunterlagen reingelegt. Muss mir noch paar kleine Klos besorgen (die hatten damals nur noch einen kleinen beim Fressnapf) und das andere Streu. Die Pellets die ich hier habe sind in etwa die gleichen wie cats Öko nature, hol die immer für das Hasenklo. Also kann man das cats Öko plus bedenkenlos holen? Es klumpt ja auch nicht so wirklich.
     
  5. #4 24.09.2015
    CzaCza

    Registriert seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 24.09.2015
    floeckchen

    Registriert seit:
    18.10.2012
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    für meine ersten kitten habe ich die teure maisstreu gekauft. alle geschäfte landeten NEBEN dem klo.
    dann habe ich feine betonit-streu (nicht klumpend, von fressnapf) versucht. die wurde sofort angenommen.
    vor klumpstreu hätte ich angst, denn die Kleinen versuchen immer mal, streu zu fressen.
    LG flöckchen
     
  7. #6 25.09.2015
    Tiffy12

    Registriert seit:
    13.08.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Flöckchen! Danke für den Tipp! Kannst du mir noch bitte sagen, wie das Streu vom Fressnapf heißt? Das wäre nett. Ich glaube die kleinen boykottieren das Holzstreu.
     
  8. #7 25.09.2015
    Tiffy12

    Registriert seit:
    13.08.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben hier leider nur einen Globus. Ich muss nochmal im Fressnapf schauen. Vielleicht haben sie ja Nachschub bekommen. Das sind diese hier: https://www.fressnapf.de/p/anione-kitten-starter-tray oder meinst du die sind nix, weil zu klein und es liegt daran?
     
  9. #8 25.09.2015
    floeckchen

    Registriert seit:
    18.10.2012
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    hallo, Tiffy, die streu ist auch von der marke "premiere" - die ganz feine eben. davon gibt es auch eine nicht-klumpende im kleineren 8-kg-paket.
    so ein baby-klo in baby-blau hab ich auch gekauft (aber nie benutzt). das in rosa war noch scheußlicher.
    stattdessen hab ich kartons aus dem supermarkt (ca. 25 auf 40 cm) genommen und den rand auf etwa 8-9 cm gekürzt, unten eine plastiktüte mit tesa reingeklebt und fertig war das wegwerf-babyklo.
    das blaue ding steht noch im keller. der rand kam mir dann doch zu merkwürdig vor.
    kartons mögen die Kleinen irgendwie.
    und man braucht sie nie zu reinigen. einfach wegwerfen und ein neues nehmen!
    LG flöckchen
     
  10. #9 26.09.2015
    Tiffy12

    Registriert seit:
    13.08.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Aha, klingt interessant mit den kartons. Werde ich mal testen. Danke!
     
  11. #10 26.09.2015
    Cethi

    Registriert seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hi du,

    ich hatte letzten August meine zwei Kitten bekommen. Sie hatten von Beginn an Cat`s Best Streu drinnen, da das ja schön weich ist und gut klumpt. Zudem hatte ich es bei meinen vorherigen Katzen und wollte die nicht an anderes Streu gewöhnen. Als ich dann noch erfuhr, dass sie das auch bei ihrer "Mama" in der Toi hatten, war es eh perfekt.

    Es gab nie Probleme, dass sie es nicht mochten usw. Habe später auch zeitweise auf die Pellets von Cat`s Best gewechselt, doch inzwischen wieder auf das zurück. Inzwischen wird es nur noch selten benutzt, da es ja "katerlicher" ist, auf die Wiese zu pieseln ;)
     
  12. #11 27.09.2015
    Knödel

    Registriert seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    0
    ::gacker:: Ach floeckchen !!!
    sei doch ::vogel:: nicht sooo.
    Auch beim Kitten-Kloo ...

    ... Bleu :biggrin: für Bübchen
    und
    rosé :kichergirl: für Mädchen

    :stuhlgirl: :;): ::D:
     
  13. #12 27.09.2015
    floeckchen

    Registriert seit:
    18.10.2012
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    ach, Knödel!
    aber muss das rosa denn so scheußlich sein?
    das bleu war ja schon schlimm genug.
    :traurig:flöckchen
     
  14. #13 28.09.2015
    Cethi

    Registriert seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Rosa ist keine Farbe, sondern einen Krankheit *fg* ;) Damit kann man ernsthafte psychische Schäden auch bei Kitten hervorrufen. Davon bin ich fest überzeugt *lach*.
     
  15. #14 28.09.2015
    Knödel

    Registriert seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    0
    :morgengirl:
    :lovekitty: Mädchenkitten lieben Rosa ::zunge::
    :lachgirl2::grinsekatze::grinsekatze:
     
  16. #15 28.09.2015
    floeckchen

    Registriert seit:
    18.10.2012
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    MEINE mädchenkitten haben einen ausgezeichneten geschmack und finden kreischrosa genau so scheußlich wie ich.
    einzig akzeptabel ist die farbe von thunfisch oder lachs, aber nur, wenn der fisch auch dabei ist.
    :D flöckchen
     
  17. #16 03.03.2016
    Tina93

    Registriert seit:
    22.05.2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
  18. #17 03.03.2016
    spreeloewe

    Registriert seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    0
    Ein sehr feines Klumpstreu auf Bentonit-Basis ist "Silversand", feiner ist nur der Vogelsand für die Flügelträger.
    Ist sehr sparsam und klumpt sehr gut (ca. 300 % Aufnahmevermögen).
     
  19. #18 10.06.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.06.2016
    Fruppi

    Registriert seit:
    09.06.2016
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
  20. #19 10.06.2016
    Silviana

    Registriert seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    0
    Das hatte ich sonst auch ,und noch vor Jahren,das Classic extreme (war nur teuerer,gabs noch nicht viele mit Babypuderduft)
    Doch Kary hat diese Streu in sämtliche Ecken der Wohnung verteilt(klo ist im Bad) und leider hatse die auch im Bett mitgebracht.g*
    Sie hat eben sehr lange Püschel an den Pfoten.Deswegne sind wir auch Catsan umgestiegen,das göbere. Jetzt hält es sich in Grenzen.
    Für Kitten ist natürlich dies besser,denn das gröbere würde wahrscheinlich gefuttert.Also Kary frisst eh alles..Ich musste schon immer alles,was klein ist,wegstellen.Neulich wars ein Zahnstocher,der auf dem Teppich lag...Puh..ich bekam einen Schrecken,als ich sie admit sah,war schon fast am Mäulchen.Da rutscht einem das Herz schon mal in die Hose..
    Nicht nur bei Kitten muss man Obacht geben..wie Du siehst.
     
  21. #20 10.06.2016
    spreeloewe

    Registriert seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben in unserem Sortiment:
    [​IMG]
    [​IMG]
    Es ist ein sehr feines Katzenstreu (wie Vogelsand) und sehr ergiebig.
     

Weitere Tags

  1. welches katzenstreu bei kitten

    ,
  2. katzenstreu für kitten

    ,
  3. feine katzen steu für jungekatzen

    ,
  4. welches katzenstreu für kitten
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden