Wie viele Kratzbäume habt Ihr

Dieses Thema im Forum "Katzenzubehör" wurde erstellt von Bonsaischweinchen, 21.01.2008.

Schlagworte:
?

Wieviele Kratzbäume habt ihr?

  1. Keinen Kratzbaum

    5 Stimme(n)
    2,8%
  2. Einen Kratzbaum

    34 Stimme(n)
    19,0%
  3. Zwei Kratzbäume

    53 Stimme(n)
    29,6%
  4. 3-4 Kratzbäume

    56 Stimme(n)
    31,3%
  5. Mehr als 4 Kratzbäume

    31 Stimme(n)
    17,3%
  1. #141 01.10.2014
    Knödel

    Registriert seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    0
    hallo euch Alle,

    ich hab für :streichelcat::schokocat::pfote: z.Z. 2 Kratzbäume aufgebaut im Katzenspielzimmer:
    einer mit 1
    Höhle, 3 Liegebrettern und extra Kratzkletterbrett, mittelhoch
    einer mit 1 Höhle, 3 Liegebrettern und 1 Hängematte, mittelklein
    einer mit 1 Höhle, 2 Brettern (z.Z. außer Betrieb, weil die alten Teppiche ab zum Neubeziehen) soll dann neu bezogen ins Wohnzimmer.
    Später werden die anderen auch neubezogen.
    und diverse Katzenmöbel, Körbchen, etc. ... überall.

    :happy: Knödel
     
  2. #1 01.10.2014
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #142 01.10.2014
    KaddaMagKekse

    Registriert seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    hab zwei stück...
    einer ca. 1,20m hoch, der andere etwas kleiner für den balkon ;)

    glg
     
  4. #143 01.10.2014
    RomeoFold

    Registriert seit:
    11.09.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben zwei, einen deckenhohen mit Höhle - der wird nur als Aussichtsplattform und Kuschelhöhle genutzt und einen gut 1 m, der steht vor dem Balkonfenster, da liegt er abends immer und schaut raus. Die Sisalstämme des kleinen Baumes sind schon fast abgenutzt, da brauche ich dringend hochwertigern Ersatz (muss erst drauf sparen), außerdem hat er die Papp-Raupe, die auch kräftig mit den Krallen bearbeitet wird.
    Es gibt eine Firma in Berlin, cat-on, die bauen tolle Kratzpappe-Möbel, da steht eines auf Romeos Wunschzettel!
     
  5. #144 14.11.2014
    cakitta

    Registriert seit:
    14.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen großen Kratzbaum und einen kleinen für meinen Stubentiger :-)
     
  6. #145 14.11.2014
    kasimir01

    Registriert seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
     
  7. #146 14.11.2014
    kasimir01

    Registriert seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    0
    Das kleine Viereck sollte ein Foto meines Kratzbaums sein....... War wohl nichts.
    ich glaube, ich werde meinen Beiden auch so ein Kratzbettchen oder eine Liege schenken. Die Kratzmöbel von cat- on sind wirklich schön. Bisher haben meine diese Kratzhäuschen von zooplus, die werden gut genutzt. Wir haben einen größeren Kratzbaum von pet fun, der ist sehr zu empfehlen weil standfest und robust und einen einfacheren, nur Sisalstamm und Liegeschale mit Rand von Kirstins, auch super robust und dann noch einen kleinen etwas älteren. Alle werden zum Krallenwetzen und Schlafen sehr gut angenommen, zum Krallenwetzen besonders die Sisaltonne von pet fun. Was ich da auch gut finde ist, dass man die Stämme, wenn das Sisal abgenutzt ist, hinschicken kann und pet fun sie kostenlos neu umwickelt.
     
  8. #147 14.11.2014
    Silviana

    Registriert seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    0
    Unsere Diva hatte am Anfang einen schmalen Kratzbaum.Als sie dann grösser wurde,und sie ja ein Mix aus grösseren Rassen ist,haben wir einen Kratzbaum,ohne Liegefläche gekauft,dessen Stamm dicker ist,als bei den üblichen Kratzbäumen.Hatte angst,das sie mal mit dem alten Teil umkippt,und dann nie mehr einen Kratzbaum auch nur anschaut;-)) Sie benutzt ihn ausgiebig.
     
  9. #148 14.11.2014
    kasimir01

    Registriert seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    0
    Das sind unsere Kratzbäume, mal mit und mal ohne kätzischen Inhalt:
     

    Anhänge:

    • 001.jpg
      001.jpg
      Dateigröße:
      57,4 KB
      Aufrufe:
      6
    • 005.jpg
      005.jpg
      Dateigröße:
      45,4 KB
      Aufrufe:
      5
    • 008.jpg
      008.jpg
      Dateigröße:
      66,9 KB
      Aufrufe:
      5
  10. #149 14.11.2014
    Kurni

    Registriert seit:
    08.11.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    wir haben 2 kratzbäume, einer im flur und einer in der stube ^^
     
  11. #150 14.11.2014
    kasimir01

    Registriert seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sabine, ich glaube, ich melde mich aus dem Forum ab. Jetzt schaue ich mir schon die ganze Zeit cat- on Möbel an und stehe kurz vor einer Bestellungen. Die sind ja wirklich genial.
    Diese vielen Anregungen hier tuen meinem Geldbeutel nicht gut! :o:happy:

    Kurni, was macht denn die Zusammenführung Deiner beiden Katzen? Ist es etwas besser geworden?
     
  12. #151 14.11.2014
    RomeoFold

    Registriert seit:
    11.09.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Jaaa Christa, Romeo hat sich sofort in sein Feline verliebt und klebt da regelrecht drauf. Mein weißer Leder-Lese-Sessel ist abgemeldet - da darf ich wieder lesen, herrlich! Romeo rotiert zwischen Pappwürfel, Papp-Lounge und frisch bezogenem Bett (inkl. dickerer Winter-Bettdecke, also extra-weich!). Die Familie ist darüber informiert, dass Romeo gerne ein größeres Pappmöbel hätte. Mein Bruder war ja diese Woche bei mir zu Besuch und hat das Teil anschauen dürfen. Von meiner Schwägerin wünsche ich mir, dass sie die verschiedenen Riesen-Raschelsack-Teile mit der Nähmaschine zusammennäht.
     
  13. #152 24.02.2015
    Koschka92

    Registriert seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen 3 Etagen Kratzbaum, allerdings steht der nur da.... Jolie ist so gemütlich, dass sie die meiste Zeit auf dem Sofa liegt oder in ihrem bettchen daneben! Faulpelz! :D
     
  14. #153 24.02.2015
    Cethi

    Registriert seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nachdem unsere alten Katzis nicht mehr auf ihren riesigen Kratzbaum hoch hüpften, wir renoviert hatten, schafften wir uns einen Kleineren an, aus geflochtenen Bananen-Blättern. Der wurde von den Kitten sofort super angenommen und auch heute noch genauso eifrig genutzt. Da wir nicht wieder einen Großen wollten, haben wir zusätzlich noch einen Weidenturm mit 2 Höhlen und eine Kratztonne mit 3 Höhlen und Liegefläche angeschafft. Damit sind wir flexibler, da wir in den nächsten Monaten umziehen müssen und die Katzerl haben genügend Kratzmöglichkeiten. Natürlich auch noch dieses kleine Kratzteil, mit der Kugel, das wird auch täglich rangenommen. Insgesamt haben wir viele Rückzugsmöglichkeiten, Höhlen, verschiedene Materialien und unsere neue Ledercouch sowie Möbel sind verschont geblieben. Diese Kratzmöbel sind auch klasse, sobald wir umgezogen sind, werden wir da auch noch zuschlagen. :)
     
  15. #154 26.05.2015
    Tina93

    Registriert seit:
    22.05.2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen mittleren kratzbaum für meinen Kater, der auch echt gut genutzt wird. Muss mal wieder Sisa drum binden :)
     
  16. #155 13.06.2015
    Mili

    Registriert seit:
    13.06.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gar keinen Kratzbaum, da meine Katze meistens draußen ist und sie den drinnen nie angerührt hat. Sollte ich ihr trotzdem einen anbieten?
     
  17. #156 13.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2015
    RomeoFold

    Registriert seit:
    11.09.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Also wir haben ein deckenhohen sowie einen mittelhohen aus zwei minderwertigen Bäumchen zusammengebaut = stabiler und besser geeignet - ohne viel zu kleine Höhle und ohne Hängemulde, da hat er immer Angst vor gehabt. Dafür jetzt eine Säule aus 3 Stäben ca. 125 cm hoch zum Kratzen und eine schöne Liegeplatte zum Rausgucken. Aus den übrigen Teilen habe ich was gebastelt, getackert und wird demnächst verschraubt. Dann gibt es auch Bilder, wahrscheinlich nächste Woche. Mehr wird noch nicht verraten außer:
    Romeo liebt Pannesamt......;)
    IMG_1230.jpg
    Das ist der umgebaute Kratzbaum, die Höhle ist groß genug und wird auch gerne genutzt.
     
  18. #157 13.06.2015
    kasimir01

    Registriert seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sabine,
    geht es Deinem Romeo wieder gut?
    Liebe Grüße
    Christa
     
  19. #158 13.06.2015
    RomeoFold

    Registriert seit:
    11.09.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Er erbricht nicht mehr. Futter wird immer noch teelöffelchen-weise portioniert und nur teilweise gefressen. Nun, es ist auch so heiß, da mag er nicht. Bekommt dafür morgens einmal und abends alle zwei Stunden Frißt nach wie vor schlecht. Dürr ist er, ganz einfallen an den Oberschenkelchen. Aber: er hat wieder Lebensfreude und tobt hier durch die Wohnung, abends, wenn es etwas kühler ist. Hat mir gestern einen Bonbon geklaut und durch die Wohnung geschussert:D
     
  20. #159 13.06.2015
    Knödel

    Registriert seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    0
    hallo Mili :) ,

    drinnen einen Kratzbaum haben ist immer gut.Du kannst den ja mit Katzenminze oder sonst son Katzenspielduft versüßen.
    Wenn er doch mal kratzen will kommt er vielleicht gar nicht auf die Idee an die Möbel zu gehen.
    Und irgendwo aufstellen, dort wo er sich gern aufhält oder wo er dann aus dem Fenster schauen kann.

    Liebe Grüße
    Knödel :stuhlgirl: mit :katze: :=): :pfote: Blaubande
     
  21. #160 13.06.2015
    Knödel

    Registriert seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    0
    RomeoFold,

    Erfreulich, daß es Romeo wieder besser geht :) .
    Wenn er wieder lebhaft ist, dann darfst Du hoffen.
    Einfach dran bleiben mit Löffelchenweise - ganz viele Löffelchen mit Futter geben auch was her.

    Tita hat mir gesten ein Großgummibärchen geklaut. Ist aber dann mit der Kralle drin stecken geblieben :D ,
    selber schuld ;) .

    Lg und gute Besserung für Romeo
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden