Wie wäre die optimale Katzenzimmereinrichtung?

Dieses Thema im Forum "Katzenzubehör" wurde erstellt von TinkasDosi, 26.04.2014.

  1. #1 26.04.2014
    TinkasDosi

    Registriert seit:
    15.04.2014
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich bin mir nicht ganz sicher ob ich das jetzt in die richtige Rubrik gestellt habe.
    Ich hätte da mal eine Frage an alle, die das lesen und sich beteiligen
    wollen.
    Ich habe ein ca. 42 -45 m2 grosses Zimmer. Dieses möchte ich als Katzenzimmer
    umfunktionieren, sobald ich dafür den Platz schaffen konnte.
    Was ist eurer Meinung nach unerlässlich für ein Katzenzimmer oder habt ihr vielleicht
    selbst eins? Wenn ja, wie habt ihr es eingerichtet?
    Wäret ihr bereit mir hier Bilder in den Threat zu stellen, damit ich so viele Tips und
    Anregungen wie möglich sammeln kann?
    Über jeden einzelnen Tip und Hilfestellung wäre ich dankbar.
    Vielleicht habt ihr ja auch Tips wie man verschiedenes selbst machen kann oder
    wo man gute Sachen dafür bekommt.
    Liebe Grüsse
    Silvia
     
  2. #1 26.04.2014
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 26.04.2014
    Gast488

    Gast488 Gast

    Z.B. Regale an der Wand, in verschiedenen Höhen und Größen, so dass die Katzen einen Laufsteg haben und auch auf den Brettern liegen können. Auf manchen Brettern kann man Auflagen, die mit einem Klettverschluß anzubringen sind, befestigen. Klettverschluß. weil man sie dann abnehmen und waschen kann.
    Dann natürlich Kratzbaum und Kratzbrett, sowie Kuschelhöhlen und Körbchen.

    Vieles kann man selbst machen, auch die Bretter für die Wand.

    Viel Spaß beim Einrichten.

    LG Uschi
     
  4. #3 26.04.2014
    Gast5874

    Gast5874 Gast

  5. #4 26.04.2014
    TinkasDosi

    Registriert seit:
    15.04.2014
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Marion,
    danke für den Tip. Da werde ich dann mal reinschauen.
    Meine Katzen werden da zwar auch alleine reindürfen. Aber da wird auch ne Ecke für Frauchen zurecht gemacht. Ich könnte mir nämlich vorstellen das meine Lieblinge da am liebsten sein werden wenn ich auch da bin. Und auf nem Kratzbaum wollt ich nicht hocken. Velleicht ne Leseecke oder sowas.
    Hach das wird schön.
     
  6. #5 27.04.2014
    Gast5874

    Gast5874 Gast

    Eine schöne Leseecke im Wintergarten war auch unsere Idee. Aber wie es bei Fellnasen so ist, will man es sich dort mal gemütlich machen und obwohl für die Süssen da auch eingroßer Kratzbaum steht, glaub man nicht, dass Du einen Platz findest;) Manchmal sind bei uns alle 4 Sitzplätze belegt und man kann dann sehen, wo man bleibt. Klar könnte ich mir ein Plätzchen erobern, aber welcher Katzenhalter stört die Samtpfoten, wenn sie schlafen oder sich da räkeln.
    Ich drücke die Daumen, dass es bei Dir dann klappt

    Was mir noch eingefallen ist, falls Du Fliesenboden hast, kannst Du auch eine kleine Wanne mit Wasser aufstellen. Spielzeug rein und die Katzen haben ihren Spass (Du zwar auch, weil Du aufwischen mußt) Unsere haben auch im Sommer so eine Wanne auf der Terrasse stehen und lieben sie.
     
  7. #6 27.04.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.04.2014
    Robinchen

    Robinchen Gast

    Verwende am Besten viel Naturholz, z. B. von Obstbäumen, gerne mit Rinde. Erhältlich beim Förster oder Bauern.
    Leimholzbretter aus dem Baumarkt sind günstig und gut geeignet, bitte keinesfalls lackieren.
    Entweder Natur belassen oder mit robustem Stoff (schlingenfrei!) bezogen. Teddystoffe usw. aus dem Bastel- und Nähzubehör eignen sich hervorragend: einfach das Brett einschlagen, untenrum festtackern - fertig.

    Glatte Holzstücke gerne mit Sisalseil umwickeln. Dieses muß sorgfältig mit Heißkleber oder Holzkleber befestigt, mit dem Hammer festgeklopft und mittels Schrauben und flachen Unterlegmuttern befestigt werden, um dauerhaft zu halten.
    Auch Catwalks aus Stämmen lassen sich so sehr gut gestalten.

    Catwalks aus Balken/breiten Leisten und Springbretter/Liegebretter können auch ganz gut mit Sisalteppich umfaßt werden. Diesen gibts oft günstig im Teppichhandel (Ausverkauf) oder bei IKEA.


    Die IKEA-Regale der Sorte "Lack" sind nicht gut geeignet. 1. halten sie zu wenig Gewicht aus. 2. sind sie zu glatt, weil lackiert.


    Wenn Du Teppichreste übrig hast, kannst Du diese für Liegeflächen benutzen. Obendrauf gelegt, sorgfältig festgeklebt und an den Rändern umgelegt und festgetackert.

    Wichtig ist immer, daß die Miezen nicht mit den Krallen hineingeraten und sich verfangen können. Daher niemals Schlingenware benutzen und Tackernadeln immer an der Unterseite des Brettes setzen bitte.



    Viele liebe Grüße
    Robinchen
     
  8. #7 28.04.2014
    sachsenmädel

    Registriert seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    10.423
    Zustimmungen:
    5
    Ja und Klettertürme und vielleicht paar Rascheltunnel in verschiedenen Größen,kann man sich gut verstecken und auflauern.............
    Ganz viel Spass dabei...
     
  9. #8 28.04.2014
    Amidala

    Registriert seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    ich hab das halbe WZ zu m Katzenzimmer umfunktioniert

    [​IMG]
     

Weitere Tags

  1. optimales katzenzimmer

  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden