Wieder diese Betrüger aus Kameru

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen zu Katzen" wurde erstellt von 30Michaela, 19.08.2009.

  1. #1 19.08.2009
    30Michaela

    Registriert seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Also als ich vor einer Stunde mal bei Kijiji in den Tiermarkt geschaut
    habe , sah ich wieder mal so eine sch.... Anzeige !!!!!

    Bengalenkitten für 150 €
    Naja ich habe mir wieder mal die Arbeit gemacht und geantwortet . Diesmal war die Gramatik auch viel besser und kaum fehler zu finden , aber nach 10 Minuten
    bekam ich auch wie nicht anders erwartet eine dicke Mail mit ganz ganz
    vielen Bildern !!!!!

    Hier die Mail :
    Hallo,
    Vielen Dank für Ihre E-Mail, und vielen Dank für das Interesse an meiner Bengal Kittens. Meine Katzen sind sehr gesund, Entwurmt, und sie wird sich Ihr Zuhause mit all ihren Spielsachen spielen, ein Jahr alt Gesundheit garantieren, und alle ihre Spielzeug spielen. Sie sind sehr freundlich zu Kindern, und ich werde dafür sorgen, dass mein Kätzchen gehen nur sehr fürsorgliche und liebevolle Häuser. Sie sind 5months alt, sie kommen zusammen mit einer schriftlichen Garantie Gesundheit, weil sie entwurmt. I verlegt nach Kamerun für die Arbeit, und ich habe nicht genug Zeit für eine sehr gute Betreuung meiner Katzen, so dass jede interessierte Person mit einem liebevollen und fürsorglichen Zuhause sollte mit mir Kontakt auf. Es kostet Sie 70euros Gebühr für den Transport von einem Kätzchen zu Ihnen nach Hause. Ich werde den Transport der Jungtiere, und sie werden direkt an Ihre Haustür. Wie schnell Sie wollen das Kätzchen? unten sind Bilder von Derick, Dozer, Jake, kate, Kelly, Kim, Max und die Königin. Welche von ihnen wollen Sie? Danke


    Habe auch mal die Bilder angehangen , vielleicht findet sich hier ja der Züchter
    der Kitten und hoffendlich kann mal einer was dagegen tun .

    Habe die Anzeige bei Kijiji auch schon gemeldet !!!
    Ich glaube das ist das einzige was man tun kann .

    Zum schluss noch die Bilder !!!!
     

    Anhänge:

    • jake.jpg
      jake.jpg
      Dateigröße:
      15,4 KB
      Aufrufe:
      404
    • max.jpg
      max.jpg
      Dateigröße:
      14 KB
      Aufrufe:
      400
    • kelly2.jpg
      kelly2.jpg
      Dateigröße:
      15,5 KB
      Aufrufe:
      401
    • Kate1.jpg
      Kate1.jpg
      Dateigröße:
      29,4 KB
      Aufrufe:
      409
    • Kim2.jpg
      Kim2.jpg
      Dateigröße:
      16,3 KB
      Aufrufe:
      399
  2. #1 19.08.2009
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 19.08.2009
    Nelo

    Registriert seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    rrrrrrrrrrrr

    ::peitsche:: ::peitsche:: ::peitsche:: ::hose::
     
  4. #3 19.08.2009
    30Michaela

    Registriert seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Das würd ich auch am liebsten machen ::peitsche:: ::peitsche:: ::peitsche::
    Habe auch noch mal nachgeschaut und Kijiji hat die Anzeige sofort gelöscht .
    Naja Morgen werden dafür wieder 4 andere Anzeigen von denen gestartet :motzen:
     
  5. #4 20.08.2009
    Cecile

    Registriert seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ich frag mich ja immer, ob die echt soviele Käufer finden, dass es sich immer wieder lohnt...
     
  6. #5 20.08.2009
    Emille

    Registriert seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    0
    :pfanne :pfanne, ja wenn man nur entwurmen braucht um gesunde Kitten zu haben :pfanne :pfanne

    Sie haben die freie Auswahl, alles billiger billiger... [​IMG]
     
  7. #6 20.08.2009
    Fossi

    Fossi Gast

    ich sag ...es steht jeden Tag ein Dummer auf .....wo noch Geld einzahlt und glaubt jetzt hat sie/ er ein Schnäppchen gemacht .
    Wo haben die nur die Fotos von den süssen Kätzchen her ?
     
  8. #7 20.08.2009
    Natalie

    Registriert seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mal ganz blöd gefragt: woher wißt ihr denn, daß das Betrug ist. Nicht falsch verstehen, ich glaube das auch.
    Aber wissen?

    Viele liebe Grüße
    Natalie
     
  9. #8 20.08.2009
    Witchline

    Registriert seit:
    19.03.2008
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Natalie
    Durch Anfragen die getätigt wurden unsererseits. Die eamails immer das gleiche. Gehst du auf die emails ein bist du als daran am zahlen. Weil angeblich imemr irgend was ist mit der Katze oder der Flug usw.... und du zahlst und zahlst und Katze iss nich!

    Die Masche ist immer die Selbe!

    google mal Betrüger aus Kamerun, Nigeria Connection da findest sehr viele Betrogene und die Masche der Betrüger

    gruß
    Witchline
     
  10. #9 21.08.2009
    Schmuseteddy

    Registriert seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallihallo,

    da kommt Vieles zusammen:

    - wie schon gesagt, jeden Tag steht ein Dummer auf. Man muß ihn nur finden.
    - man kommt an die Drahtzieher nicht ran, da im Ausland.
    - Bilder werden geklaut, Recht am eigenen Bild? Was ist das?
    - Geldgier, Geldgier, Geldgier

    Leider kommen solche Betrüger mit der Masche oft genug ans Ziel mit relativ geringem Aufwand an Zeit und Geld.

    Es ist einfach zum K... ::peitsche::
     
  11. #10 21.08.2009
    30Michaela

    Registriert seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    @ Fossi ,

    die Bilder sind meistens immer von seriösen Züchter .
    Das ist so gemein die Bilder einfach von den Seiten zur klauen und
    man kann eigendlich nicht viel machen !!!!

    Aber viele Leute haben dieses Thema mitbekommen und die werden auch etwas
    schlauer . Auch die Bank wo man das Geld überwisen soll , wird in Zukunft auch kein
    Geld mehr für Tiertransporte annehmen .

    Habe da mal nachgefragt und die haben in den letzten Monaten auch einige
    Interessenten dieser Art wieder nach Hause geschickt .

    Das ist ja auch mal eine gute Nachricht .
     
  12. #11 21.08.2009
    Gabi 69

    Registriert seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    3.403
    Zustimmungen:
    0
    das ganze ist echt 'ne Sauerei ::peitsche::
     
  13. #12 21.08.2009
    Fossi

    Fossi Gast

    Danke schön für die Antwort ,ist ja schon eine Frechheit die Bilder vom Züchter zu klauen ::peitsche::
    Aber gut das die Banken auch schon reagieren ::gacker::
    Liebe Grüße
    Irene
     
  14. #13 21.08.2009
    Kaguya

    Registriert seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    2.161
    Zustimmungen:
    0
    In letzter Zeit hab ich im Fernsehn auch schon oft Warnungen vor den Betrügern gehört.
     
  15. #14 21.08.2009
    Bambi

    Bambi Little Monster

    Registriert seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde es einfach nur traurig. Wie kann man Tiere für solche Betrügerreien missbrauchen und viele Menschen fallen darauf rein, weil sie neu auf dem Gebiet sind. Ich hoffe, dass für die Kätzchen und auch für die Menschheit, dass diese Betrüger hoffentlich sehr bald entlarvt werden. Damit das bald ein Ende hat....
     
  16. #15 21.08.2009
    Witchline

    Registriert seit:
    19.03.2008
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bambi

    Die Kätzchen denen geht es gut, die Betrüger haben keine Katzen sie nehmen nur die Bilder von Homepages. Es gibt diese Tiere nicht bei den Betrügern. Es geht dabei nur darum Geld von Leuten zu bekommen. Es ist vorsätzlicher Betrug. Nichts weiter. Die Katzen haben die Betrüger nicht! Im Grunde kaufen die Leute Bilder von den Inseraten nichts anderes.

    gruß
    Witchline
     
  17. #16 21.08.2009
    Bambi

    Bambi Little Monster

    Registriert seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    0
    @Witchline: Oh sorry, da habe ich wohl was falsch verstanden ::away::
     
  18. #17 21.08.2009
    Schmuseteddy

    Registriert seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    @Bambi:

    Das mit dem Entlarven ist so eine Sache. Da die Täter vom Ausland her zu Werke gehen, kann man hier wenigbis garnichts machen.
    Ob da über sogenannte Amtshilfeersuchen was machbar ist, sei dahingestellt. Da es sich aber "nur" um Betrug handelt, dürfte da nicht viel pasieren. Und das wissen die Täter selbst.

    Meines Wissens sind da überhaupt keine Katzenzüchter und somit auch keine lebenden Tiere involviert (glücklicherweise). Die Bilder werden ja von Websites gezielt gestohlen.

    Ein Ende derartiger Betrügereien ist erst dann in Sicht, wenn sich Liebhaber/Katzeninteressierte
    endlich mal im Klaren darüber werden, dass es sogenannte "Schnäppchen" von seriösen Züchtern nicht gibt. Ist meine ganz private Meinung, wohlgemerkt!

    Habe letztens einen schönen, zutreffenden Spruch von Albert Einstein gelesen:
    "Nur zwei Dinge sind unendlich, der Weltraum und die menschliche Dummheit. Beim Weltraum ist man noch nicht ganz sicher."
     
  19. #18 26.08.2009
    Emille

    Registriert seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht interessiert ja dieser Link dazu.
     
  20. #19 02.12.2009
    melle_baby

    Registriert seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    mit denen habe ich auch schon geschrieben und bevor ich den meine daten geschrieben habe hab ich mich im internet informiert!! ich habe nur nach der e-mail adresse gegoogelt und habe eine frau gefunden die darauf reingefallen ist! da soll man dann seine telefonnummer angeben und dann rufen die ständig an und weil das eine nummer aus dem ausland ist zahlt man mit!!! die haben dann wohl leute hier in deutschland die die anzeigen schalten und die bilder von seiten klauen.

    LG Juliane
     
  21. #20 03.12.2009
    Rambo

    Rambo Katzensklave ;-)

    Registriert seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    1
    Hallöchen!
    Es geht ja auf Weihnachten zu, da werden die Leite immer leichtgläubig!
    Bis denn, Ingo
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden