zweite katze nicht einfach

Dieses Thema im Forum "Erziehung, Verhalten, Zusammenführung von Katzen, " wurde erstellt von nicole88, 20.09.2009.

  1. #21 20.09.2009
    Nelo

    Registriert seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich glaub man darf die Hoffnung nicht aufgeben, das ist eine schöne Geschichte. Wir haben unsere Glückskatze seit 1 1/2 Jahren und ich hab die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass sie eine Schmusekatze wird. Sie ist zwar immer noch ängstlich, aber sie ist so ein liebes Mädchen und sie würde nie beissen oder absichtlich kratzen. (Im Gegensatz zu meinem Schatz Spinky, he he) Ich glaub dran, dass sie ein ganz ganz grosser schmuser wird. Irgendwie würde es total zu ihr passen.

    Wichtig ist, dass man Katzen nicht bedrängt. Sie sind meist so neugierig und suchen ja auch nach Liebe und Geborgenheit, dass sie irgend wann ihr Herz öffnen, aber es geht halt manchmal ganz langsam. Hmm, aber ich sag euch mal was, diese Gedult muß man haben um dann so eine tolle Katze zu bekommen. Und eine ganz besondere dazu.
     
  2. #1 20.09.2009
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #22 21.09.2009
    Peggy Sue

    Registriert seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    2
    Huhu! ::uhu::

    Ach, Mann.... klar kann ich verstehen, dass man solche Schwarzzüchter nicht unterstützen soll, indem man ein Tier von ihnen nimmt. Aber wenn das so ein kleines Würmchen auf dem Heu liegt, da würde mir das Herz bluten. Ich weiß nicht, ob ich standhaft bleiben könnte. Die Bilder würden mich tagelang verfolgen!

    Mein Paulinchen (jetzt 3jährig) brauchte 1 Jahr, bis sie zutraulich wurde. Die Tiernothilfe hat sie aus einem Messi-Haushalt mit 30 anderen, teils sehr kranken Katzen geholt. Ich hab keine Ahnung was ihr in ihrer Prägezeit passiert ist, aber schreckhaft ist sie immer noch und wird es wohl auch bleiben. Extreme Angst hat sie vor Füßen. Schrecklich, oder?

    Viel Geduld und Liebe. Dann wird es, denke ich, bald besser. Bei Pauline gab es eine Zeit, wo ich dachte, das wird nie besser, aber jetzt ist es richtig toll mit ihr!

    LH Jessi :aloha:
     
  4. #23 21.09.2009
    nicole88

    Registriert seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    also ich bin wirklich guter dinge. merlin faucht kaum noch. carlo der kleine frisst, geht aufs klo und wird mit uns immer wärmer..er liegt gerade neben mir auf der couch und die augen fallen zu. meine mutti war gerade da da hat er auch keine angst gezeigt. das einzigste ist das er gerne noch reiß aus unter der couch nimmt und da auch gerne bleibt. aber es wird da bin ich mir sicher...meine mutti meint er sieht nicht wie ein echter perser aus. was mir egal wäre, aber ich werd mal ein bild reinsetzen das ihr mal schauen könnt. wenn das bei mir mal klappt.


    danke für eure hilfe :acute:
     
  5. #24 21.09.2009
    nicole88

    Registriert seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    @ peggy sue ja da muss man zwischen verstand und herz entscheiden, das ist nicht einfach.
     
  6. #25 21.09.2009
    Heiligenschein

    Registriert seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    2.432
    Zustimmungen:
    0
    ::uhu::
    Das sind ja schöne Neuigkeiten! Hast du das mit dem Heu im Klo probiert oder ist er einfach so drauf gegangen?
     
  7. #26 21.09.2009
    nicole88

    Registriert seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    nee hat noch keine zeit heu zu besorgen hatte vorhin erst feierabend. wir hatten ihn immer wieder probiert raufzusetzen. die nacht ging er alleine das hab ich gehört. weil er ewigkeiten im klo scharrt. freu mich auch darüber
     
  8. #27 21.09.2009
    Heiligenschein

    Registriert seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    2.432
    Zustimmungen:
    0
    Das ist toll! ::flagge::
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden